Bild 1 - 10 (von 191)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Noch tut sich Israir schwer mit ihrer Linienverbindung ab dem EuroAirport nach Tel Aviv. Nach einigen Flügen über die Ostertage soll es nun im Laufe des Sommers 2010 richtig losgehen.

Da das Kabinenpersonal von British Airways streikt, erscheint auf dem Mittagskurs aus London-Heathrow ersatzweise eine Astraeus Boeing 757 in den Farben der Zoom Airlines.

G-STRW

c/n: 24543

s/n: 268

Ralph Kunadt 29.3.2010

Erstflug der Israir-Linienverbindung ab dem EuroAirport nach Tel Aviv, vorerst allerdings nur für einige Flüge über die Osterfeiertage.

Wohl erstmals wird am EuroAirport eine Transall C-160G «Gabriel» der Armée de l'Air gesichtet. Sie kommt aus Metz und startet nun bereits wieder nach Braberey-Troyes.

Erst zum zweiten Mal trifft die im 2008 ausgelieferte Airbus ACJ318 der Global Jet Luxemburg zur Wartung am EuroAirport ein, noch ganz kurz vor dem Einnachten…

LX-GJC

c/n: 3100

Olivier Altenbach 25.3.2010

Zur Uhren- und Schmuckmesse zeigt sich aus Antwerpen kommend die letzte noch in den VLM-Farben fliegenden Fokker 50 der CityJet.

Werktäglich fliegt auch im März 2010 wieder Bluebird Cargo einen zweiten abendlichen Frachtkurs im Auftrag von DHL Worldwide von Genève über den EuroAirport nach Leipzig.

Das hohe Passagieraufkommen zur «Basel World 2010» ermöglicht, dass Lufthansa zwischen München und dem EuroAirport erstmals eine Embraer 195 der Augsburg Airways einsetzt.

Auf einem Charter Flug aus Nantes via EuroAirport nach Aqaba erscheint wieder einmal eine A321 in den Farben der «Voyages FRAM».

Mit der F-HBCE hat Chalair im Februar 2010 eine weitere Beech 1900D in Dienst gestellt.

Bild 1 - 10 (von 191)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »