Bild 1 - 10 (von 90)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Seit mehreren Jahren werden die Verbindungsflüge von FedEx vom EuroAirport nach Paris (Charles de Gaulle) mit Airbus 310 durchgeführt.

Die zeitlose Eleganz der '727', moderne Kommunikationseinrichtungen und Winglets lassen nicht darauf schliessen, dass dieser Biz-Jet 1979 gebaut wurde.

VP-CZY

c/n: 21595

s/n: 1406

David Levain 23.8.2006

West Air Europe fliegt ab und zu die Einsätze für FedEx zwischen Paris und dem EuroAirport und setzt dafür die nur in kleinen Stückzahlen gebaute BAe ATP ein.

Die Boeing 757 der kasachischen Regierung verlässt den EuroAirport nach einem Wartungsaufenthalt.

Auf einem Charter-Flug der Estonian Air überrascht eine Boeing 737-300 der Aurela.

LY-SKW

(YR-CBK)

c/n: 25162

s/n: 2241

Joel Vogt 18.8.2006

Aurela ist eine private Airline aus Vilnius, der Hauptstadt von Litauen. Sie führt v.a. Charterflüge und Biz-Jet-Einsätze aus den baltischen Staaten durch.

Ein weiterer Futura-Einsatz für easyJet. Auch Futura International Airways vermietet nun ihre Boeings als Werbeflächen - hier an Budget Aer - und versieht sie unübersehbar mit der eigenen Internet-Adresse.

Die zu einer Abteilung der staatlichen Airline Saudi-Arabiens gehörende Gulfstream II TT mit Baujahr 1979 ist häufig zu Gast am Rheinknie.

HZ-AFK

c/n: 239

Joel Vogt 9.8.2006

Cimber Air führt zahlreiche Flüge im Auftrag der SAS aus und hat darum einige ihrer Regional Jets mit SAS-Logos und Titeln versehen.

Das Privatflugzeug des russischen Milliardärs Roman Abramovich kommt regelmässig zu Wartungsarbeiten auf den EuroAirport.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Boeing 767-33A (ER)

P4-MES

(N595HA)

c/n: 33425

s/n: 909

Joel Vogt 9.8.2006
Bild 1 - 10 (von 90)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »