Bild 1 - 10 (von 639)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Lufthansa CityLine ist nun alleiniger Betreiber der Bombardier CRJ 900 in Deutschland. Am EuroAirport sind die Flugzeuge mehrmals täglich auf Flügen aus Frankfurt und München zu sehen.

D-ACKD

c/n: 15080

Ralph Kunadt 19.4.2018

Nur noch Lufthansa lautet die Titel auf der am EuroAirport bekannten Bombardier CRJ 900 D-ACKC. Es scheint, dass die Bezeichnung «Lufthansa Regional» bald der Vergangenheit angehören wird.

Wie schon mehrere Bombardier CRJ 900 hat die D-ACNM die neue Lufthansa-Bemalung erhalten. allerdings in der kritisierten, zu dunklen Variante.

Die Bombardier CRJ 900 D-ACNN stammt aus Beständen der Eurowings, wird allerdings jetzt von Lufthansa CityLine eingesetzt, aktuell noch in den alten Farben der Lufthansa Regional.

D-ACNN

c/n: 15254

Paul Bannwarth 6.4.2018

Die rund ein Jahr alte Bombardier Global 5000 9H-AVA der Maleth-Aero trifft aus Astana zur Wartung am EuroAirport ein.

Aus Perpignan landet der am EuroAirport bereits bekannte Bombardier Challenger 850 zum ersten Mal mit seiner neuen der Registration 9H-AMY. Neu ist die Maschine für Air X im Einsatz.

TAG Aviation UK ist heute mit dem Bombardier Challenger 605 G-RNFR am EuroAirport von und nach Paris-Le Bourget unterwegs.

G-RNFR

c/n: 5983

Paul Bannwarth 21.3.2018

Erstmals ist der schwarze Bombardier Challenger 850 LY-ZAB der litauischen KlasJet am EuroAirport gelandet. Auf einem Geschäfts­reise­flug kam er aus Berlin-Schönefeld.

Der Bombardier Challenger 300 D-BANN dürfte im Auftrag der SAP AG Systems fliegen und seine Basis in Speyer haben.

Überraschend rasch bemalt Lufthansa CityLine ihre Bombardier CRJ 900 neu. Lufthansa setzt diesen Typ weiterhin bis zu elf Mal täglich ab München und Frankfurt zum EuroAirport ein.

Bild 1 - 10 (von 639)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »