Bild 1 - 10 (von 2317)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf ihrem allerersten Flug unter der neuen spanischen Betriebsbewilligung (AOC) legt der Airbus A320 EC-MTY der neuen Thomas Cook Baleares einen kurzen Zwischenstopp am EuroAirport ein.

DHL Worldwide ersetzt einen Teil ihrer Boeing 757-200 durch neuere Maschinen desselben Typs. Die G-DHKC verfügt über Winglets, die sie bereits als Passagiermaschine erhalten hatte.

Die Boeing 767-300F G-DHLE ersetzt heute den eigentlich eingeplanten Airbus A300-600F auf der Strecke von und nach Leipzig.

Erstmals ist der schwarze Bombardier Challenger 850 LY-ZAB der litauischen KlasJet am EuroAirport gelandet. Auf einem Geschäfts­reise­flug kam er aus Berlin-Schönefeld.

Orange2fly fliegt sehr pünktlich, meistens aber leider abends. Ausnahmsweise verspätet, ist der Airbus A320 SX-SOF für einmal bei Tageslicht am EuroAirport zu sehen.

Überraschend rasch bemalt Lufthansa CityLine ihre Bombardier CRJ 900 neu. Lufthansa setzt diesen Typ weiterhin bis zu elf Mal täglich ab München und Frankfurt zum EuroAirport ein.

Polaris Aviation Solutions parkt ihre Boeing 777-200 N777UK wegen Platzmangels in Genf am EuroAirport. Die Maschine wird für die Access Industries des russischstämmigen US-Milliardärs Leonard Blavatnik betrieben.

Wie easyJet Switzerland tauscht Air Arabia ihre Airbus A320 periodisch mit ihrer Mutter­gesellschaft aus. Die CN-NMK war zuvor als A6-ANE unterwegs.

Nur noch wenige der zwanzig Dash 8Q-400 der ehemaligen Air Berlin tragen deren Bemalung. Bis zum Beginn des Sommerflugplans 2018 sollen alle die weissen Farben der Eurowings erhalten.

Zum Champions League-Spiel des Manchester City FC gegen den FC Basel 1893 treffen auch mit der Boeing 737-800 G-DRTB Supporter der britischen Mannschaft am EuroAirport ein.

Jet2holidays (Jet2)

Boeing 737-86N

G-DRTB

c/n: 28610

s/n: 449

Ralph Kunadt 13.2.2018
Bild 1 - 10 (von 2317)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »