Bild 1 - 10 (von 2070)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

In der Sommerflugplan-Periode 2017 kommen zwischen dem EuroAirport und Düsseldorf an einigen Tagen weiterhin Maschinen der Germanwings zum Einsatz, wie hier der Airbus A319 D-AGWT.

Vueling setzt auf ihren sechs wöchentlichen Flügen von und nach Barcelona oft auch ihre wenigen Airbus A319 ein. Die EC-MKV rollt nach ihrer Landung zu ihrem Standplatz.

Im Gegensatz zu den Flügen nach Palma, die von Air Berlin durchgeführt werden, setzt Eurowings von und nach Düsseldorf auf Maschinen ihrer Stammflotte.

Bereit für den Rückflug nach Berlin-Schönefeld, wartet der Airbus A319 G-EZFZ in der neuen Bemalung der easyJet Airline auf die Freigabe zum Rollen.

Mit der G-EZOP rollt ein weiterer Airbus A320 der britischen easyJet zu seinem Standplatz. Er verbindet den EuroAirport heute mit der easyJet-Basis in Lissabon.

easyJet bemalt ihre Flotte nun rasch in den neuen Farben. Die Maschinen in der früheren Bemalung werden selten, und auch der Airbus A320 G-EZUO wird wohl bald den Paintshop besuchen.

Der Airbus A320 HA-LYG der Wizz Air ist zurzeit in Sofia stationiert. Heute verbindet er den EuroAirport mit der bulgarischen Hauptstadt.

Während sich der «Olympia-Airbus» HA-LYG der Wizz Air zum Abflug nach Sofia bereit macht, startet im Hintergrund sein grösserer Bruder HA-LXK in den neuen Farben der Gesellschaft nach Warschau.

Auch nach dem Rückzug der Olympia-Kandidatur von Budapest, trägt der Airbus A320 HA-LYG weiterhin die fröhliche Sonderbemalung.

Neben der Maschinen der Oman Royal Flight sind of auch diejenigen der Royal Air Force of Oman am EuroAirport zu sehen. Aus Muscat ist heute die Gulfstream IV «558» angekommen.

Bild 1 - 10 (von 2070)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »