Bild 1 - 10 (von 94)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Prinz Talal bin Abdul Aziz hat den bisher von Arabasco Air Services betriebenen Boeing BBJ für Wartungsarbeiten auf dem EuroAirport positionieren lassen.

Auf dem Rückflug aus Palermo zeigt sich eine Woche später erfreulicherweise eine andere Boeing 737 der Mistral Air.

EI-DVA

c/n: 25159

s/n: 2068

Ralph Kunadt 23.5.2008

Völlig überraschend ist diese in Südkorea beheimatete Boeing BBJ heute zum ersten Mal auf dem EuroAirport gelandet.

Die ehemalige HB-JEQ fliegt seit kurzem mit der slowenischen Registration S5-ADC bei Elit'Avia.

Nach dem Ende ihrer Vermietung an Berkut State Air Company ist die A319CJ der Comlux Aviation heute in die Schweiz zurückgekehrt.

Tagsüber stehen die Flugzeuge der Mistral Air im Passagierdienst, nachts fliegen sie Post und Fracht.

Erstmals ist heute am EuroAirport eine Boeing 737-300 der Mistral Air zu sehen. Sie fliegt einen Charterflug an Nantes über Basel-Mulhouse nach Palermo.

EI-DUS

(F-GIXP)

c/n: 24021

s/n: 1630

Joel Vogt 16.5.2008

Auch Pegasus Airlines hat das Flugzeug als Werbeträger entdeckt. Im Sommer 2008 fliegt die Airline jeden Freitag ab dem EuroAirport nach Antalya.

TC-APU

c/n: 29344

s/n: 849

Joel Vogt 16.5.2008

Für Transport- und Schulungseinsätze betreibt die französische Luftwaffe die von Spanien und Indonesien gemeinsam entwickelte CASA / IPTN CN-235.

Eine seltene Mischung: Eine Air Berlin Boeing 737-800 in der Interims-Bemalung, jedoch mit Winglets in den alten Farben.

D-ABBX

(EI-DLG)

c/n: 34969

s/n: 2293

Ralph Kunadt 10.5.2008
Bild 1 - 10 (von 94)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »