Bild 1 - 10 (von 3165)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Kurzfristig hat YanAir ihre Boeing 737-400 im Einsatz für Orange2fly gegen ihren einzigen Airbus A321 eingewechselt, vermutlich um eine Wartung zu überbrücken.

Der Airbus ACJ330-200 VP-BHD der Saudi Basic Industries startet nochmals zu einen längeren Testflug, der via Grossbritannien bis nach Island führen wird.

Nach rund 30 Monaten (!) geht die Ausrüstung des werkneuen Airbus ACJ330-200 VP-BHD der Saudi Basic Industries der Vollendung entgegen. Eben kehrt er von einem weiteren Testflug zurück.

Fast ging in den letzen Monaten vergessen, dass sich der werksneue Airbus ACJ330-200 VP-BHD der Saudi Basic Industries (SABIC) noch immer zur Ausrüstung am EuroAirport befindet.

Mit dem kurzfristig eingesetzten G-NEOR landet British Airways erstmals mit einem ihrer Airbus A321neo am EuroAirport. Gut zu erkennen ist der «Neo» von vorne an den grossen Triebwerken.

Ab Beginn des Sommerlfugplan 2019 setzt British Airways, allerdings vorerst noch sehr unregelmässig, auch ihre Airbus A320neo und A321neo nach dem EuroAirport ein.

Nach Bordeaux hat nun mit dem Airbus A320 OE-IVK auch die neue easyJet-Basis in Nantes einen «eigenen» Werbe-Airbus erhalten.

Nach längerer Abwesenheit verbindet TAP Air Portugal den EuroAirport seit dem 31. März 2019 wieder mit Lissabon. Für den optimalen Anschluss an ihr weltweites Streckennetz werden zwei tägliche Kurse angeboten.

Auch die Weintrauben aus Bordeaux haben auf die europäischere Seite des Kanals gewechselt. Der Airbus A320 mit der britischen Registration G-EZUH ist zur OE-ICF von easyJet Europe geworden.

Die Flughafenfeuerwehr begrüsst den seit langem ersten Linienflug von TAP Air Portugal am EuroAirport. TAP verbindet unsern Flughafen zweimal täglich mit der portugiesischen Hauptstadt.

Bild 1 - 10 (von 3165)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »