Bild 111 - 120 (von 2732)

Zum Champions League-Qualifikationspiel in Bern gegen den BSC Young Boys triftt der FK Roter Stern Belgrad mit einer Boeing 737-300 der serbischen Aviolet am EuroAirport ein.

YU-ANK

c/n: 23715

s/n: 1310

Ralph Kunadt 22.8.2019

Automobilverkäufer aus ganz Europe reisen via EuroAirport an, um die neuen SŠkoda-Modelle zu testen. Mehrere Charterflüge landeten am EuroAirport, so aus Prag dieser Fokker 100 der Avanti Air.

Vor ihrer Überführung nach Umeå, für ihre neuen Einsätze bei der schwedischen Post, parkt Zimex Aviation ihre ATR 42-300F HB-AMC während rund zehn Tagen am EuroAirport.

Anders als die meisten Airbus A320 der TAP Air Portugal hat die CS-TNX keine Sharklets an den Flügenenden erhalten.

KLM Roysl Dutch Airlines feiert 2019 ihr bereits 100jähriges Bestehen. Mit Stolz zeigt sie dies auch auf den Maschinen von KLM cityhopper.

Neben einem Airbus A320 der SunExpress hat auch der A321 TC-JSU die speziellen Sticker zur Promotion des «LEGO City Sky Police» erhalten.

Die neue, schöne neue LEGO-Welt hat auch auf dem Airbus A321 TC-JSU der Turkish Airlines Einzug gehalten.

Zwei der ziemlich weissen Dash 8Q-400 von Eurowings tragen seit der Übernahme der LGW durch die Zeitfracht Gruppe unauffällig einen Namen. Die D-ABQB heisst nun «Juna».

Unter dem Cockpitfenster trägt die Boeing 737-400F HA-FAY die Aufschrift der ASL Aviation Group, wie mittlerweile fast alle in der ASL-Gruppe betriebenen Maschinen.

Bis Herbst 2017 trug die HA-FAY die Heckfarben von Air Contractors. Nun hat sie die Bemalung der ASL Airlines erhalten. Vor dem dem Wechsel ins irische Register trägt sie nur eine aufgeklebte Registration.

Bild 111 - 120 (von 2732)