Bild 101 - 110 (von 2709)

TUI Airlines Belgium fliegt auch im Sommer 2019 wieder mehrere Flüge pro Woche ab dem EuroAirport, so nach Heraklion, Olbia und Palma de Mallorca.

TUI Airlines Belgium (Jetairfly)

Boeing 737-8K5

OO-JAF

c/n: 35133

s/n: 2313

Ralph Kunadt 24.7.2019

Neben der deutschen TUIfly hat sich seit einigen Jahren auch die belgische Tochter der TUI Group während der Sommermonate einen festen Platz für Charterflüge ab dem EuroAirport erarbeitet.

TUI Airlines Belgium (Jetairfly)

Boeing 737-8K5

OO-JAF

c/n: 35133

s/n: 2313

Ralph Kunadt 24.7.2019

Der Airbus A320 CS-TNJ hat wieder die früheren TAP Air Portugal-Titel erhalten. Er rollt hier auf seinen zugewiesenen Standplatz am EuroAirport.

Der ganz neue Airbus A321neo TC-LSF der Turkish Airlines ist aus Istanbul am EuroAirport eingetroffen und rollt nun zum zugewiesenen Standplatz.

Erstmals seit vielen Monaten weilt der Boeing BBJ 5U-GRN der République du Niger im Sommer 2019 für einige Wartungsarbeiten am EuroAirport.

Erstmals setzt EAT Leipzig für DHL Express einen ihrer Airbus A330-200F aus Leipzig zum EuroAirport ein. Er ist gleichzeitig wohl der bisher grösste «Paketfrachter» am EuroAirport.

EAT Leipzig hat die günstige Gelegenheit ergiffen, als Etihad Airways ihre Airbus A330-200F Vollfrachter abstossen musste. Die D-ALMD ist im September 2018 zur Flotte gestossen.

Zimex erweitert die Flotte. Direkt von der Umrüstung zum Vollfrachter in Sonderborg ist der kürzlich neu in der Schweiz registrierte ATR 42 HB-AMC eingetroffen.

FCB on Tour! Im Herbst 2019 fliegt Helvetic Airways im Rahmen der Champions und Europe League den FC Basel 1893 mehrmals zu den Auswärtsspielen, hier nach Eindhoven.

Die Ilyushin Il-76TD-90 4K-AZ101 der Silk Way Airlines ist noch auf dem Vorfeld des Frachtzentrums geparkt, wie üblich mit der eigenen, mitgebrachten Schleppstange.

Bild 101 - 110 (von 2709)