Bild 1 - 10 (von 49)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

TAP Air Portugal setzt auf dem Morgenkurs aus Lissabon mit der CS-TVC einen weiteren Airbus A320neo ein.

Der Airbus A320neo G-TTNJ ist der letzte einer ersten Serie von zehn Maschinen dieses Flugzeugtyps, die in den letzten Monaten an British Airways geliefert wurden.

British Airways ist am EuroAirport mit ihren bereits zehn Airbus A320neo immer öfter ziemlich leise und Kerosen sparend, somit umwelt­freundlicher als zuvor unterwegs.

Gelegentlich setzt British Airways auch ihre Airbus A320neo ab London-Heathrow nach dem EuroAIrport ein, wie hier auf dem Nachmittags­flug die vor wenigen Monaten gelieferte G-TTNF.

Auch Vueling modernisiert ihre Flotte und plant in den kommenden Monaten bis zu 47 Airbus A320neo in Dienst zu stellen, vorwiegend als Ersatz für teilweise schon recht ältere Airbus A319 und A320.

Auch British Airways setzt auf dem Nachmittags­kurs von und nach London-Heatthrow bereits die neuen Airbus A320neo ein, wie hier die im Oktober 2018 gelieferte G-TTNF.

TAP Air Portugal setzt auf ihren zwei täglichen Flügen von und nach Lissabon neben Airbus A319, A320 und Embraer 195 bereits auch ihre neuen A320neo ein, hier auf dem Abendkurs die CS-TVA.

Während der Sommermonate fliegt Pegasus Airlines auch ab dem EuroAirport wieder mehrmals pro Woche mit Airbus A320 und Boeing 737-800 nach Izmir.

Vueling Airlines setzt den neuen Airbus A320neo EC-NCF heute erstmals ab Barcelona nach dem EuroAirport und zurück ein.

Im Abendlicht trifft der neue Airbus A320neo CS-TVB der TAP Air Portugal aus Lissabon ein.

Bild 1 - 10 (von 49)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »