Bild 1001 - 1010 (von 2690)

Der Defekt an der Oelleitung zum Triebwerk Nr. 1 konnte bereits behoben werden. Die Antonov An-12 UR-CGV steht für ihren Leerflug nach Belgrad bereit.

Am 15. November 2015 wurde der bisher als HB-AFG immatrikulierte ATR 72F von Farnair Switzerland ins irische Register übertragen und an ASL Airlines Ireland abgegeben.

Soeben ist erste Maschine der ASL Airlines Switzerland in der neuen Bemalung auf ihrer Heimbasis eingetroffen.

Die bulgarische Cargo Air hat ihre Maschinen in Leipzig stationiert und fliegt für EAT Leipzig im Auftrag von DHL Worldwide, heute auch ab dem EuroAirport, von und nach East Midlands und Brüssel.

LZ-CGP

c/n: 23970

s/n: 1467

Ralph Kunadt 10.11.2015

Noch trägt der Airbus A300-600F EI-EYK der ASL Airlines Ireland die Grundfarben der Air Cargo Mongolia. Auch heute ist sie wieder im Auftrag der DHL Worldwide von und nach deren Hub in Leipzig im Einsatz.

Die Boeing 737-400F G-JMCR ist eine von derzeit drei Maschinen dieses Typs in der Flotte der West Atlantic UK. Sie parkt tagsüber am EuroAirport und fliegt am späteren Abend nach Brüssel und East Midlands.

Nebel in Zürich führt erstmals einen Embraer 170 der British Airways CityFlyer auf den EuroAirport. Die G-LCYE musste auf dem Weg von London-City nach Zürich nach unserem Flughafen ausweichen.

Erstmals ist mit der HB-JHB ein Airbus A330-300 der Swiss International Air Lines am EuroAirport gelandet. Der tägliche Flug LX 023 von New York-John F. Kennedy nach Genf ist aus technischen Gründen ausgewichen.

Ursache für die Zwischenlandung am EuroAirport ist ein ärgerlicher Computerfehler, der es verhindert hat, in Genf oder Zürich eine Kategorie III-Landung durchzuführen.

Erst am Vortag hat ASL Airlines Ireland diesen Airbus A300-600(F) übernommen, und auf seinem ersten kommerziellen Flug steht er heute bereits auf dem EuroAirport.

Bild 1001 - 1010 (von 2690)