Bild 1 - 10 (von 378)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Als «Grau in Grau» könnte man diese Situation mit der ersten und einzigen Landung des von der belgischen Luftwaffe eingemieteten Airbus A321 CS-TRJ am EuroAirport bezeichnen.

CS-TRJ

c/n: 1004

Laurent Greder 28.8.2020

Für einen Besatzungswechsel setzt der Airbus A321 CS-TRJ der belgischen Luftwaffe erstmals zur Landung am EuroAirport an.

Für seinen einmaligen Kurzbesuch am EuroAirport hat der portugiesische Airbus A321 CS-TRJ in Diensten der belgischen Luftwaffe nicht das beste Wetter ausgesucht.

Fast sechs Jahre stand der Airbus A321 CS-TRJ von HiFly als Truppentransporter im Dienst der belgischen Luftwaffe. Kurz vor dem Ende seiner «Dienstzeit» ist er nun ein einziges Mal am EuroAirport zu sehen.

CS-TRJ

c/n: 1004

Laurent Greder 28.8.2020

Nach nur wenigen Minuten Bodenzeit startet der Airbus A321 CS-TKJ der belgischen Luftwaffe zum Rückflug auf seine Basis auf dem Flughafen von Brüssel-Melsbroek.

Seit dem 5. Juni 2020 weilt der Airbus ACJ321 UP-A2101 für Unterhaltsarbeiten am EuroAirport. Nach einem Testflug ist er eben wieder auf der Piste 15 des EuroAirport gelandet.

Neu trägt dere Airbus ACJ321 UP-A2101 nicht mehr die Aufschriften «Kazakhstan» (rechts in kyrillischen Buchstaben «Казахстан»), sondern nach der offiziellen Umbenennung des Staates beidseits die Schrift «QAZAQSTAN».

Turkish Airlines fällt immer wieder mit Werbeklebern auf ihren Flugzeugen auf. Der Airbus A321 TC-JTR macht auf ein grosses Techno-Festival aufmerksam.

Auf einem ihrer letzten Flüge vor der Corona-Krise setzt Turkish Airlines den speziell beklebten Airbus A321 TC-JTR auf einer Istanbul-Rotationen ein.

Spieler und Fans von APOEL Nikosia sind für das Europa League-Spiel gegen den FC Basel 1983 mit dem Airbus A321 SX-DGA der Aegean Airlines aus Larnaca am EuroAirport eingetroffen.

Bild 1 - 10 (von 378)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »