Bild 2001 - 2010 (von 2659)

Ein Airbus A319 der bmi British Midland fliegt die verkürzte Piste des EuroAirport an, hier auf dem Morgenkurs aus London-Heathrow.

Aus Berlin-Schönefeld trifft diese Airbus A319 der easyJet auf der auf 2370 Meter verkürzten Hauptpiste ein.

Die Bauarbeiten an der Hauptpiste lassen in diesem Frühjahr am EuroAirport komplett neue Bildperspektiven zu.

Auf der wegen der Pistensanierung verkürzten Hauptpiste 15/33 landet eine Dash 8Q-400 der Autstrian Arrows aus Wien.

Auf der Route ab Leipzig über Genève nach dem EuroAirport setzt DHL Worldwide jeden Samstagmorgen Maschinen der Icelandair Cargo ein, so heute diese Boeing 757-200F.

Icelandair Cargo (Icelandair)

Boeing 757-208 (PCF)

TF-FIH

c/n: 24739

s/n: 273

Ralph Kunadt 7.5.2011

Wegen der geringen Passagierzahlen muss Nouvelair ihre Flüge ab dem EuroAirport und Bordeaux zumindest vorerst zusammenlegen.

Trotz der politischen Unsicherheit in Tunesien fliegt Nouvelair im Frühjahr 2011 zweimal pro Woche nach Monastir und Djerba.

Aus Paris-Orly kommend trifft die Boeing 727-200 der Bahrain Royal Flight auch in diesem Jahr wieder zur Wartung am EuroAirport ein.

A9C-BA

c/n: 21824

s/n: 1595

Ralph Kunadt 6.5.2011

Erstlandung einer «Lineage 1000» am EuroAirport. Technisch entspricht dieser Biz-Jet dem Embraer ERJ-190 -100LR. Die Maschine kommt aus München und wird nach Abu Dhabi weiterfliegen.

Während der Verkauf von Embraer Regional Jets eher stockt, erschliesst die «Lineage 1000» dank ihrer guten Flugleistungen und Kostenstruktur einen neuen Kundenkreis.

Bild 2001 - 2010 (von 2659)