Bild 211 - 220 (von 3580)

EAT Leipzig hat die günstige Gelegenheit ergiffen, als Etihad Airways ihre Airbus A330-200F Vollfrachter abstossen musste. Die D-ALMD ist im September 2018 zur Flotte gestossen.

Aus Lissabon trifft am frühen Abend der Airbus A320 CS-TNM der TAP Air Portugal am EuroAirport, wie meistens auf Piste15.

Der Airbus A320neo G-TTNJ ist der letzte einer ersten Serie von zehn Maschinen dieses Flugzeugtyps, die in den letzten Monaten an British Airways geliefert wurden.

British Airways ist am EuroAirport mit ihren bereits zehn Airbus A320neo immer öfter ziemlich leise und Kerosen sparend, somit umwelt­freundlicher als zuvor unterwegs.

Auch im Sommer 2019 ist easyJet weiterhin die dominierende Flug­gesellschaft am EuroAirport. Auf dem Weg zum Start auf Piste 15 ist der Airbus A319 HB-JYM, eine von sieben Maschinen dieses Tpys in der Schweizer easyJet-Flotte.

Aus Antalya trifft der von Avion Express gemietete Airbus A320 LY-VEL für SunExpress am EuroAirport ein.

Der Airbus A320 LY-VEL der SunExpress fliegt im Juli 2019 noch ohne seine Werbebemalung für die neue LEGO City Sky Police.

Der Airbus A321 TC-JTE der Turkish Airlines, der heute am EuroAirport zu sehen ist, macht Werbung für deren Viel­flieger­programm «Miles & Smiles».

Das Musik-Festival Tomorrowland ist Thema der attraktiven Bemalung des Airbus A320 OO-SNF «Amare». Nach der Landung auf der Piste 33 rollt er zu seinem Standplatz am Passagierterminal.

Der Airbus A319 CS-TTE hat wieder seine früheren Titel «TAP Air Portugal» erhalten. Sie werden in den nächsten Monaten auf allen Fligzeugen wieder angebracht.

Bild 211 - 220 (von 3580)