Bild 1 - 10 (von 1504)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Nach einem Wartungsaufenthalt, verbunden mit einer Neubemalung, zeigt sich der Bombardier Global 6000 M-AATD erstmals in seinem neuen Erscheinungsbild.

Auf dem Iberia-Frachtkurs von und nach Madrid ist mit der EC-NFN erstmals die dritte Boeing 757-200F der Cygnus Air am EuroAirport zu sehen. Sie trägt die Titel von Cygnus Air, jedoch die Bemalung von Swiftair, zur der Cygnus nun gehört.

Der Dassault Falcon 2000EX I-PBRB der Sirio hat in den vergangenen Wochen eine neue Bemalung erhalten und sieht fast wie neu aus.

Anstelle einer Boeing 737-400 der GetJet Airlines setzt Aigle Azur auf ihrem Flug von und nach Constantine die Boeing 737-500 LY-JMS der ebenfalls litauischen KlasJet ein.

LY-JMS

c/n: 26680

s/n: 2366

Laurent Greder 24.8.2019

Alle drei Werbeflugzeuge der GGM Gastro International sind offenbar in Bodrum stationiert. Sie werden im Sommer 2019 fast jede Woche nach dem EuroAIrport eingesetzt.

Jeweils donnerstags setzt Wizz Air zwischen Budapest und dem EuroAirport die neuen Airbus A321neo ein.

Mit der Boeing 737-800 HS-HMK / 99-904 ist der flugbegeisterte König von Thailand, seine Majestät Maha Vajiralongkor, ab seiner Basis München wieder einmal zum EuroAirport unterwegs.

HS-HMK / 99-904

c/n: 62445

s/n: 5609

Laurent Greder 22.8.2019

Wie immer ohne Vorankündigung ist die Boeing 737-800HS-HMK / 99-904 der Thai Royal Flight zu einen Touch-and-Go auf Piste 15 am EuroAirport eingeschwebt.

HS-HMK / 99-904

c/n: 62445

s/n: 5609

Laurent Greder 22.8.2019

Da die Boeing 737-800 I-NEOS nur kurz wieder für Neos im Einsatz ist, hat sie die Grund­bemalung von Samoa Airways behalten. An diesem Tag verbindet sie Tel Aviv mit dem EuroAiport.

I-NEOS

c/n: 32733

s/n: 1078

Laurent Greder 20.8.2019

Seit dem früheren Besuch am EuroAirport vor rund 15 Jahren hat der Airbus A320 HB-IHX der Edelweiss die modifizierte Bemalung mit dem deutlich grösseren Hecklogo erhalten.

Bild 1 - 10 (von 1504)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »