Bild 101 - 110 (von 273)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die moderne Farbgebung, grosszügige Bildschirme und Bilder von Destinationen, die ab dem EuroAirport angeflogen werden, fördern die Ferienstimmung bereits beim Check-in.

EuroAirport  20.7.2011

Im nördlichen Pistenabschnitt werden die mittleren Betonplatten auf einer Länge von insgesamt 1530 Metern und auf einer Breite von 18 Metern ersetzt.

Ralph Kunadt 9.5.2011

Die Unebenheiten und Risse im Beton, die als Baumängel der Sanierung von 2006 gelten, werden durch den Ersatz aller betroffenen Betonplatten behoben.

Ralph Kunadt 9.5.2011

Seit ein paar Tagen wird mit Hochdruck an der Sanierung der Hauptpiste 15/33 gearbeitet. Im Gegensatz zur früheren Sanierung im Jahr 2006 wird nun auch während des Tages gearbeitet.

Yann Parmentier 7.5.2011

Während der Pistensanierung vom 2. Mai bis 1. August 2011 kann der Passagier- und Expressfrachtverkehr trotz verkürzter Piste ungehindert fortgeführt werden.

Ralph Kunadt 7.5.2011

Gespenstische Ruhe liegt an diesem 18. April über dem EuroAirport. Die Vulkanasche aus Island hat den europäischen Luftverkehr zum Erliegen gebracht.

EuroAirport  18.4.2010

Durch die Vergrösserung des Terminals musste die Rampe zur Abflugebene verkürzt und geriet dadurch etwas steil.

EuroAirport  18.4.2010

Im erfolgreichen Jahr 2010 zeigen sich das Passagierterminal und die Vorfahrten in einem guten Licht.

EuroAirport  18.4.2010

Die Räume des «Tarmac Control» am Tower des EuroAirport ermöglichen einen guten Überblick über das nahezu ganze Flughafengelände - hier mit der besonderen Attraktion in Form einer abflugbereiten Antonov An-124 der Volga-Dnepr.

Marc Seidel 19.2.2010

Der «Tarmac Control» befindet sich seit dem letzten Ausbau des Flughafens in einer Erweiterung des Kontrollturms, etwa auf halber Höhe.

Marc Seidel 19.2.2010
Bild 101 - 110 (von 273)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »