Bild 1 - 10 (von 12)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Im Fussball-Stadion Landhof im Kleinbasel tritt der FC Basel 1893 gegen Nacional Montevideo aus Uruguay an. Als erster Höhepunkt wird der Matchball vor dem Anpfiff aus einem Flugzeug abgeworfen,

In weihnachtlicher Beleuchtung präsentiert sich der Fouga Magister beim Grand Casino Basel an der Flughafenstrasse.

Groupe Tranchant

Fouga CM-170 Magister

F-GTHD

c/n: 530

Christian Brechbühl 24.11.2012

Für einen Fotoeinsatz um die Baustelle für den «Roche-Turm» in Basel ist dieser Eurocopter AS350 Ecureuil in unsere Region gekommen.

Während des OSZE Ministerratstreffen hat die Schweizer Luftwaffe auf dem Gelände der Sportplätze St. Jakob einen provisorischen Heliport eingerichtet.

Am temporären Heliport auf den Sportanlagen St. Jakob herrscht in diesen Tage reger Verkehr.

Erstmals in der Geschichte der Schweizer Luftwaffe stehen zum Schutz der OSZE-Minister­ratskonferenz bewaffnete Helikopter im Einsatz.

Nicht nur auf dem St. Jakob-Gelände sind in diesen Tagen die militärischen Helikopter häufig zu sehen, sondern auch auf dem Dach des MUBA-Parkhauses.

Neben einigen Eurocopter AS532UL Cougar sind am temporären Heliport auf den Sportanlagen St. Jakob dieser Tage auch die neuen Eurocopter EC635P2+ der Schweizer Luftwaffe zu sehen.

Am Morgen des 10. April 1973 kamen beim Absturz der Maschine von Invicta International 108 Passagiere und fünf Basatzungsmitglieder ums Leben. 35 Passagiere sowie eine Flugbegleiterin überlebten, zum Teil schwer verletzt.

Renatus Schaub 4.1.2015

Nach über vierzig Jahren errinnert auch heute noch ein Denkmal an den tragischen Absturz der Vickers Vanguard G-AYOP der britischen Invicta International bei Hochwald.

Renatus Schaub 4.1.2015
Bild 1 - 10 (von 12)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »