Bild 1 - 10 (von 1207)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Airbus A321 HB-JOX hat eine etwas verwirrende Gegenwart. Die Maschine wird von Belair Airlines betrieben, ist von Niki Luftfahrt gemietet und trägt die Farben der Air Berlin.

HB-JOX

c/n: 6639

Laurent Greder 24.5.2017

Seit langem wieder einmal kommt für TNT mit der HA-KAD eine Boeing 737-400F der ASL Airlines Hungary zum Einsatz, auf dem Flug von Ljubljana via den EuroAirport nach Liège.

Im Sommer 2017 hat TUIfly zwei Boeing 737-800 ihrer britischen Schwester­gesellschaft Thomson Airways gemietet. Diese Maschine ist als D-ATYA in Deutschland eingetragen

D-ATYA

c/n: 37256

s/n: 4416

Laurent Greder 21.5.2017

Nicht bei idealen Lichtverhältnissen, aber doch: Es ist da - das «neue Fotobuch». Die Boeing 737-800 D-ATUH hat die zweite CEWE Fotobuch-Sonderbemalung erhalten, mit deutlich grösseren Aufschriften.

D-ATUH

c/n: 34689

s/n: 1935

Laurent Greder 20.5.2017

Aus Tirana trifft die Boeing 737-400 I-BPAC der Blue Panorama Airlines für einen Ad hoc-Einsatz nach Bastia auf Korsika am EuroAirport ein.

Via Airways setzt ihren einzigen Airbus A320 im Frühjahr 2017 ab Pristina nach Destinationen in Deutschland und dem EuroAirport ein, bis die Maschine Ende Mai an Enter Air in Polen vermietet wird.

Mit dem ziemlich weissen und teilweise gescheckten Airbus A320-200 EC-LQL wird Vueling wohl nie einen Schönheitswettbewerb gewinnen.

Statt mit Maschinen der HOP! fliegt Air France im Mai 2017 samstags und sonntags auf dem Morgenkurs mit Airbus A318 zwischen dem EuroAirport und Paris-Charles de Gaulle.

FlyEgypt hat im Mai 2017 den sonntäglichen Flug der Belair Airlines nach Hurghada übernommen. Leider landen die Maschinen der Gesellschaft, hier die Boeing 737-800 SU-TMH, jeweils sehr früh am Morgen.

SU-TMH

c/n: 34903

s/n: 2335

Laurent Greder 7.5.2017

Mehrmals setzt Air France im Mai 2017 auf dem Morgenflug von und nach Paris-Charles de Gaulle eigene Airbus A318 ein, heute die F-GUGF.

Bild 1 - 10 (von 1207)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »