Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Das Wetter mag noch so trüb und nass sein, doch wenn es etwas zu sehen gibt, ist am Belvédère immer etwas los!

Yann Parmentier 1.2.2017

Auch 2016 findet die AéroCollections Sammlerbörse auf der Schweizer Seite des EuroAirport statt. Mehr als 410 zahlende Besucher haben den Weg auf den Flughafen gefunden.

Ralph Kunadt 13.3.2016

Die AéroCollections Sammlerbörse findet bereits zum 13. Mal am EuroAirport statt. Aus Schweizer Sicht ist sie nach der Aviatikbörse in Bassersdorf die zweitgrösste Veranstaltung dieser Art.

Ralph Kunadt 13.3.2016

Auch François Hug, Werner Soltermann und Rolf Keller sind an der AéroCollections 2016 wieder aktiv, mit Sammlermodellen, Büchern und Dias und vielem mehr.

Ralph Kunadt 13.3.2016

Fast immer bereit, ein gutes Bild zu schiessen, ob von Flugzeugen oder von den einheimischen Tieren rund um den EuroAirport: Laurent, an vorderster Front, mit der grossen Leiter.

Bei Sonne und bei Regen, und oft auch in der Nacht, sind die Spotter am EuroAirport im Einsatz. Auch im Jahr 2014 haben sie kaum ein Flugzeug verpasst, das auf unserem Flughafen gelandet oder gestartet ist.

David Levain 14.10.2014

Auch für Kinder hat der Flugverkehr eine grosse Anziehungskraft. Der rege Flugverkehr am EuroAirport zieht viele Familien an, auch im verregneten «Sommer» 2014.

Da wundert sich wohl Meister Reinecke, warum die Menschen jetzt auch schon an den Zäunen hängen!

Die «Vorwarnzeit» war etwas kurz, doch gibt es wohl keinen Moment, wo am Belvédère keine Spotter bereitstehen, immer gefasst auf Überraschungen wie den Airbus A330-200 der Air Algérie.

Spotter-Ansturm am Belvédère Kurzfristig wurde bekannt, dass die Antonov An-74 der russischen Uktus Aircompany nach dem EuroAirport unterwegs ist.

Bild 1 - 10 (von 58)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »