Bild 101 - 110 (von 494)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auf Piste 15 des EuroAirport startet die Boeing 737-500 LY-JMS der KlasJet im Auftrag von Aigle Azur zum samstäglichen Linienflug nch Algier.

LY-JMS

c/n: 26680

s/n: 2366

Michaël Schittly 24.8.2019

Hauptsächlich im Auftrag der regionalen Pharmaindustrie fliegt Turkish Cargo zweimal wöchentlich ab dem EuroAirport nach Istanbul-Atatürk und anschliessend weiter in den Fernen Osten.

TC-JCI

c/n: 1442

Michaël Schittly 24.8.2019

Da die Boeing 737-800 I-NEOS nur kurz wieder für Neos im Einsatz ist, hat sie die Grund­bemalung von Samoa Airways behalten. An diesem Tag verbindet sie Tel Aviv mit dem EuroAiport.

I-NEOS

c/n: 32733

s/n: 1078

Michaël Schittly 20.8.2019

Auf einem Trainingsflug landet erstmals ein Airbus A330 MRTT der Armée de l'Air am EuroAirport.

Nicht nur ein Airbus A320 der SunExpress hat zum weltweiten Verkaufsstart der «LEGO City Sky Police» diese Werbesticker erhalten, sondern mit der TC-JSU erstmals auch ein Airbus A321 der Turkish Airlines.

TUIfly gilt auch im Sommer 2019 am EuroAirport als sicherer Wert im Bereich der Ferienflüge zu den bekanntesten Warmwasser-Destinationen im Süden Europas.

D-ATYI

c/n: 37254

s/n: 3586

Michaël Schittly 5.8.2019

Der Airbus A320 ZS-GAW von Corendon Airlines trägt Werbung für das «Year of Aspendos in Antalya 2019». Corendon Airlines setzt im Sommer 2019 eine Flotte von eigenen Boeing 737-800 und gemieteten Airbus A320 ein.

Zweimal pro Woche fliegt Corendon Airlines ab Antalya nach dem EuroAirport, meistens mit den von Global Aviation in Südafrika angemieten Airbus A320.

Die Cessna Citation Excel G.-CIEL der London Executive Aviation - nun als Luxaviation UK firmierend - ist wieder einmal am EuroAirport zu Gast.

Diese Gulfstream G550 befindet sich in privetem Besitz. Sie trifft eben aus Palma de Mallorca ein und wird noch gleichentags dorthin zurückkehren.

Bild 101 - 110 (von 494)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »