Bild 1 - 10 (von 88)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

AMAC Aerospace hat neu den Pilatus PC-12 HB-FVT übernommen. Die Maschine weilte heute den ganzen Tag für Trainingsflüge in Epinal.

Aus Egelsbach ist der Pilatus PC-12 D-FOOD der Air Augsburg Charter eingetroffen. Er wird nach Freiburg im Breisgau weiterfliegen und einen Tag später, für einen Flug nach Amsterdam, nochmals auf den EuroAirport zurückzukehren.

D-FOOD

c/n: 1845

Frédéric Freitag 20.9.2021

Mit dem Pilatus PC-12 HB-FWA landet das zurzeit grösste Flugzeug des Bundesamts für Zivilluftfahrt (BAZL) am EuroAirport. Die Maschine kommt vom Flughafen Bern-Belpmoos, wo sie stationiert ist.

Die LX-FLG der Jetfly Aviation war bei der Ablieferung im November 2019 der 1700. gebaute Pilatus PC-12. Mit einer entsprechenden Kennzeichnung ist er heute am EuroAirport zu sehen, auf einem Flug von und nach Annemasse.

Im Gegensatz zu den beiden Beech 200 ist der Pilatus PC-12 HB-FOZ von Swiss Flight Services am EuroAirport eher selten zu sehen.

Mit dem Pilatus PC-12 SP-EMA hat Enter Air aus Warschau eine Besatzung für die am EuroAirport stationierte Boeing 737-800 eingeflogen.

Enter Air Executive Services (Enter Air)

Pilatus PC-12/45

SP-EMA

c/n: 550

Pascal van de Walle 6.12.2020

Auf einem Transitflug von Salzburg nach La Môle besucht der Pilatus PC-12 OE-EGO der Airlink Luftverkehrs GmbH der EuroAirport.

Seit etwa 2016 ist der Pilatus PC-12 T7-PBL im damals neuen Register von San Marino eingetragen und besucht ab und zu den EuroAirport.

Der elegant bemalte Pilatus PC-12 HB-FXG ist in Lugano-Agno stationiert, doch heute von und nach dem anderen Tessiner Flughafen, Locarno-Magadino unterwegs.

Im Subcharter für Fly7 Executive Airlines fliegt der Pilatus PC-12 OH-JEM der finnischen Hendell Aviation von Luxembourg via EuroAirport nach Lausanne-Blécherette.

Bild 1 - 10 (von 88)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »