Bild 101 - 110 (von 209)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erst seit wenigen Tagen macht der Airbus A320 D-AEWM Werbung für das 10-jährige Jubiläum des Meilen-Sammel­programms «Boomerang Club» von Eurowings.

MIt dem «Boomerang Club» können Eurowings-Kunden bei Eurowings und Partnern Meilen sammeln und wieder einlösen, ohne am Lufthansa-System «Miles & More» teilzunehmen.

Auch Small Planet Airlines hat nun Anteil an der Bedienung von Pristina ab dem EuroAirport. Eingesetzt werden Airbus A321 der polnischen Tochter, unter Flugnummern der deutschen Tochter.

Small Planet Airlines setzt mit der SP-HAZ zum ersten Mal Airbus A321 ab dem EuroAirport ein, bisher ausschliesslich auf der intensiv beflogenen Route nach Pristina im Kosovo.

Bul Air hat anfangs Dezember 2016 die Flüge ab dem EuroAirport nach dem Kosovo wieder aufgenommen, mehrmals pro Woche mit den beiden Boeing 737-300.

LZ-BOT

c/n: 24665

s/n: 1889

Gilles Perrin 18.12.2016

Der Aufenthalt der tunesischen Hercules dauerte etwas mehr als zwei Stunden. Nach dem Tankstopp wird sie nun nach Pardubice in der Tschechischen Republik weiter fliegen.

Die UR-KDM von Cavok Air, mit einer für eine Antonov An-12 doch eher ungewöhnlichen Bemalung, trifft aus Turin erstmals am EuroAirport ein.

Die Maschinen von Cavok Air wurden bisher fast ausschliesslich in Westeuropa eingesetzt. Nachdem die USA die Bewilligungen für Fracht-Charter erteilt haben, sind die Antonov An-12 von Cavok Air aber auch jenseits des Atlantiks aktiv.

Im Winterhalbjahr 2016/17 fliegt Ryanair nach einem etwas reduzierten Flugplan ab dem EuroAirport dreimal pro Woche nach Dublin und fünfmal nach London-Stansted.

EI-ENK

c/n: 40303

s/n: 3524

Gilles Perrin 31.10.2016

Es ist unsicher, ob der Boeing BBJ2 D-AACM der ACM Air Charter noch für die ukrainische ukrainischen Group DF des Oligarchen Dmytro Wassylowytsch fliegt.

Bild 101 - 110 (von 209)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »