Bild 21 - 30 (von 2659)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Anstelle der gewohnten Maschinen setzt ASL Airlines Ireland den ATR 72-200F EC-INV der spanischen Swiftair eine Woche lang zwischen Köln/Bonn und dem EuroAirport ein.

Das grosse Aufkommen bei DHL Express machte in letzter Zeit auch wieder einige Zusatzflüge mit den bekannten Boeing 757-200F möglich. Die G-DHKU verfügt dabei auch über Winglets.

Jota Aviation hatt ihren Avro RJ100 G-JOTS aus Southend-on-Sea nach dem EuroAirport positioniert, um den SC Bern für die Hockey Champions League nach Skellefteå zu fliegen.

Wizz Air setzt im Sommer 2019 nach Budapest ausschliesslich die grösseren Airbus A321 ein, auf fünf Kursen pro Woche.

Während der Sommerferien 2019 setzt Austrian Airlines häufiger als gewöhnlich anstelle der Embraer 195 die etwas kleineren Dash 8Q-400 zwischen Wien und dem EuroAirport ein.

Nach dem Night Stop wird die Boeing 787-8 JA834J der JAL Japan Airlines japanische Touristen zurück in ihre Heimat fliegen. Destination ist diesmal Osaka-Kansai.

Anstelle von Airbus A300-600F setzte DHL Express in den vergangenen Wochen jeweils am Montag öfters Boeing 767-300F ein.

TAP Air Portugal setzt auf dem Morgenkurs aus Lissabon mit der CS-TVC einen weiteren Airbus A320neo ein.

Jeweils am Donnerstag setzt TAP Air Portugal auf dem Morgenflug ab Lissabon nach dem EuroAirport flugplanmässig einen Embraer 195 der TAP Express ein.

Zum Champions League-Qualifikationspiel in Bern gegen den BSC Young Boys triftt der FK Roter Stern Belgrad mit einer Boeing 737-300 der serbischen Aviolet am EuroAirport ein.

YU-ANK

c/n: 23715

s/n: 1310

Ralph Kunadt 22.8.2019
Bild 21 - 30 (von 2659)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »