Bild 1 - 10 (von 21)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Raytheon Hawker 125-900XP HZ-A9 trifft aus Chester-Hawarden am EuroAirport ein und wird vier Tage später nach Borg el-Arab in Ägypten weiterfliegen.

Die im April 2007 gelieferte Raytheon Hawker 800XPi CS-DRW von NetJets trifft am EuroAirport ein. Sie zeigt eine weitere Bemalungsvariante von NetJets.

Aus Vilnius kommend trifft der Hawker 800XP LY-HCW von Charter Jets am EuroAirport ein.

N'Djamena, die Hauptstadt des Tschad, war heute der Ausgangspunkt dieser Hawker 125 der Regierung von Tschad, die eben am EuroAirport gelandet ist.

Mit einer neuen Bemalung ist dieser Hawker 800 der Charter Jets von und nach Moskau unterwegs, mit Landung aus Vnukovo und Rückflug nach Sheremetyevo.

Ein absoluter Primeur, bisher nicht fotografiert oder bekannt, und vermutlich am EuroAirport bereitgestellt: Die Regierung des Tschad hat den Raytheon Hawker 125-900XP von Oryx Jet Ltd übernommen.

Ausser diesem Start am EuroAirport nach der tschadischen Hauptstadt N'Djamena sind bisher keine Flüge dieser Hawker 125-900XP der Regierung des Tschad bekannt.

Die Baselworld 2014 ist zu Ende und die ersten Kunden fliegen mit ihren Business Jet bereits wieder weg.

Winter Wonderland EuroAirport. Die Hawker 800 CS-DRX von NetJets rollt zum Start auf Piste 15.

ADO Air ist ein weiterer Business Jet-Betreiber aus der Türkei. Heute zeigt er am EuroAirport seine schöne Hawker 800 mit passender Registration.

Bild 1 - 10 (von 21)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »