Bild 1 - 10 (von 38)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Fussballspiel in Bern, doch das Flugzeug dazu parkt am EuroAirport! Titan Airways hat den Glasgow Rangers FC für das Europe League-Spiel gegen den BSC Young Boys eingeflogen.

G-ZAPX

c/n: 29309

s/n: 936

Yann Parmentier 2.10.2019

Für das Europa League-Spiel gegen den BSC Young Boys in Bern sind die Spieler und einige Fans des Glasgow Rangers FC mit der Boeing 757-200 G-ZAPX am EuroAirport angekommen.

G-ZAPX

c/n: 29309

s/n: 936

Yann Parmentier 2.10.2019

Am Vorabend hat dieser Airbus A321 der Titan Airways die Schweizer Fussball-National­mann­schaft aus der georgischen Haupstadt Tblisi zurückgebracht, wo sie im Rahmen der Qualifikation zur Europameisterschaft antrat.

Nach einem Night Stop startet der Airbus A321 G-POWN der Titan Air ab dem EuroAirport leer zu einem Positionsflug nach London-Stansted.

Mit Fans des Manchester United FC ist die Boeing 757-200 G-POWH der Titan Air angekommen. Die Fans werden am Abend eine böse Überraschung erleben, denn ihr Club verliert gegen den FC Basel 1893 mit 0:1 Toren.

British Airways hat wegen eines Streik ihres Kabinenpersonals zwei Flüge ab London-Heathrow zusammengelegt und setzt als Streikbrecher die Boeing 767-300 G-POWD der Titan Airways ein.

Erstmals setzt Titan Airways die G-POWD, ihre einzige Boeing 767-300, nach dem EuroAirport ein, im Auftrag der British Airways, bei der das Kabinen­personal teilweise in Ausstand getreten ist.

Die «Krankmeldungen» bei TUIfly führen auch am EuroAirport zu Annullationen von Flügen und zu einigen Subchartern, wie mit dem Airbus A320 G-POWM der Titan Airways.

Im Auftrag der Vueling fliegt Titan Airways mit ihrer Boeng 757-200 G-ZAPX an diesen Samstag von Barcelona nach dem EuroAirport und zurück.

Mit der G-ZAPX zeigt sich zum ersten Mal eine Boeing 757-200 der Titan Airways in den aktuellen Farben am EuroAirport, im Auftrag von Vueling auf deren Flug nach Barcelona.

Bild 1 - 10 (von 38)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »