Bild 11 - 20 (von 362)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Bankrott von Air Berlin, Germania und das Grounding der Boeing 737 MAX 8 zwingen TUIfly dazu, auch die für Sommer 2019 nicht mehr eingeplante Boeing 737-800 D-AHFT weiter zu betreiben.

D-AHFT

c/n: 30413

s/n: 636

Michaël Schittly 13.6.2019

Der frühere «Privatjet Albert Ballin» hat bereits im vergangenen Jahr die attraktiven Farben der Hapag Lloyd Kreuzfahrten verloren und ist zu einer normalen Maschine der TUIfly geworden.

D-AHLK

c/n: 35143

s/n: 2763

Michaël Schittly 13.6.2019

Air Hamburg setzt ihren Embraer 135BJ Legacy D-ASAP heute zwischen London-Luton und dem EuroAirport ein.

Mit ihren drei Airbus A319 bringt Airlines wieder ein bisschen mehr Farbe in den Himmel der Schweizer Luftfahrt.

Aus Antalya ist der von Avion Express gemietete Airbus A320 LY-NVV der SunExpress soeben auf Piste 15 auf dem EuroAirport gelandet.

Alle Flugzeuge der Speedwings Executive Jet tragen dieselbe Bemalung und das Firmenlogo im Heck, ein für Business Jets eher ungewönhlicher Anblick.

Die ART Basel zieht auch 2019 wieder Besucher von Nah und Fern an. Mit der Cessna 525 Citation I-RVRP der Esair trifft treffen Passagiere aus Mailand-Linate am EuroAIrport ein.

Zwei Tage nach der Ankunft aus Rom-Fiumicino, wo der Airbus ACJ340-200 die neue Bemalung der Qatar Airways erhielt, erfolgt der Weiterflug in die Heimat, nach Doha.

Aigle Azur setzt ihren Airbus A319 F-HBAL zurzeit permanent für TAP Air Portugal ein. Bisher wurden allerdings nur die Titel von Aigle Azur entfernt.

Nach dem Ende von Air Berlin und Germania und dem Grounding der Boeing 737 MAX 8 darf auch die bald 19 Jahre alte Boeing 737-800 D-AHFV weiter bei TUIfly fliegen, sogar wieder in den vollen Farben.

D-AHFV

c/n: 30415

s/n: 719

Michaël Schittly 7.6.2019
Bild 11 - 20 (von 362)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »