Bild 1142 - 1151 (von 1265)

Neben den Caravelle der Swissair und Air France gehören diejenigen der SAS bei Ausweichlandungen zu den regelmässigen Gästen auf unserem Flughafen.

OY-KRD

(YU-AJG, PH-TRN)

c/n: 191

s/n: 185

Marcel Tschudin  1962-01

Vor den Festtagen führt BEA mit einer «Argosy» fünf Frachtcharter aus England nach Basel-Mulhouse durch.

Nach ihrer Grundüberholung strahlt die Maschine in neuem Glanz.

Hopp Schwyz! Nein, keine Delegation aus dem Kanton Schwyz ist unterwegs, sondern eine Gruppe von Fans der Schweizer Fussball-National­mann­schaft, zum Entscheidungs­spiel zur Welt­meister­schaft in Westberlin gegen Schweden.

Max Zaugg 11.11.1961

Intercontinental fliegt die Schweizer Fans nach Berlin-Tempelhof zum Entscheidungsspiel Schweiz gegen Schweden um die Teilnahme an der Fussball-WM 1962 in Chile.

Im Auftrag der Balair fliegt die Swissair an diesem Wochenende die beliebten Ferienziele am Mittelmeer an

HB-IBI

c/n: 43750

s/n: 283

Peter Frei  1961-10

Die HB-IBI ist einer der letzten DC-6B, die noch bei Swissair im Einsatz steht.

HB-IBI

c/n: 43750

s/n: 283

Peter Frei  1961-10

Im Oktober 1961 fliegen die beiden eleganten Airspeed AS.57 Ambassador der Globe Air noch in ihrer ursprünglichen, blauen Bemalung. Die HB-IEK wird hier soeben für den Start zu einem Flug in den Süden bereit gestellt.

Zwei der drei DC-4 der Balair, HB-ILB und HB-ILU, stehen in «Blotze» bereit für neue Aufgaben.

HB-ILB

(G-ASOG)

c/n: 10359

Max Peyer  1961-10

Vermutlich auf einem Subcharter in Auftrag der britischen Muttergesellschaft Overseas Aviation ist Flying Enterprise mit einer ihrer vier Argonauts in «Blotze» zu sehen.

Bild 1142 - 1151 (von 1265)