Bild 1 - 10 (von 1023)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Nach einem längeren Einsatz beim italienischen Mineralölkonzern AGIP in Libyen ist die einzige kurze Dart Herald 100 in der Flotte der BAF British Air Ferries wieder nach Grossbritannien zurück gekehrt.

Für rund 2,2 Millionen US-Dollars hat die Association Le Point die ex SATT Boeing 707 gekauft und will nach Erhalt der nötigen Bewilligungen Flüge nach Ouagadougou anbieten.

F-BSGT

(F-OGIV)

c/n: 18837

s/n: 411

Eduard Marmet 28.12.1980

Wegen eines Fährenstreiks am Ärmelkanal gelangen keine Camions nach England. Dringende Güter werden eingeflogen, beispielsweise mit Air Gabon Cargo nach London-Gatwick.

Air Gabon Cargo (Air Gabon)

Douglas DC-8F-55

TR-LVK

(Z-WSB)

c/n: 45805

s/n: 244

Eduard Marmet 28.12.1980

Auf dem neuen Flug für die International Air Bahama von und nach Nassau kommt diese neutralisierte DC-8-63CF der Icelandair zum Einsatz.

TF-FLF

c/n: 46062

s/n: 486

Eduard Marmet 21.12.1980

Auch mehrere Tage nach der Ablieferung steht die Boeing 707-32C 9G-ACR der neuen Clipper International unbenutzt auf dem Tarmac. Die Maschine wird auch künftig eher selten im Einsatz zu sehen sein.

Nach mehreren Frachtflügen mit Destination Bagdad wartet die einzige Maschine der neuen Basler Airline im Werftbereich des Flughafens auf weitere Aufträge.

Als einzige «Dart Herald» in der umfangreichen Flotte der BAF British Air Ferries ist die G-BEYG als Vollfrachter im Einsatz, mit zum Teil enfernten Fenstern.

Die GAF «Nomad» der Rhine Air steht für einen Rotkreuz-Einsatz in Angola bereit, welcher bis zum August 1981 dauern wird.

Nach der ersten Brandschutzübung Ende November 1980 zeigt sich die N9499 bereits ziemlich abgefackelt …

Nach längerer Zeit ist wieder eine Maschine der TAP Air Portugal nach Basel-Mulhouse umgeleitet worden. Sie kam aus Porto und konnte aus meteo­rologischen Gründen weder in Genf noch in Zürich landen.

Bild 1 - 10 (von 1023)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »