Bild 1 - 10 (von 40)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Der Bombardier Challenger 850 9H-DOM der AirX ist aus Venedig eingetroffen und startet nun zum Weiterflug nach Nizza.

Wie die meisten der mehr als ein Dutzend Jets der AirX trägt auch der Bombardier Challenger 850 9H-BOO die firmeneigne, grüne Bemalung des Unternehmens.

Der Bombardier Challenger 850 9H-BOO von AirX trifft aus Salzburg am EuroAirport ein. Der Weiterflug wird am nächsten Tag nach Nizza erfolgen.

Die Embraer Lineage 1000 9H-FAB der AirX ist aus Muscat am EuroAirport eingetroffen und wird kurz danach mit Destination Dubai abfliegen.

Nach einer kurzen Zwischenlandung am EuroAirport startet die Embraer Lineage 1000 9H-FAB der AirX in Richtung Dubai.

Auf einem Flug von London-Stansted nach Ibiza macht die Embraer Lineage 1000 9H-NYC der AirX einen Zwischenstopp am EuroAirport.

Für einen ad hoc-Flug nach Skopje trifft der Bombardier Challenger 850 9H-JAG der AirX aus Genua am EuroAirport ein.

In den vergangenen Wochen waren mehrere Business Jet-Einsätze nach Skopje zu verzeichnen. An diesem Wochenende kommt der Bombardier Challenger 850 9H-JAD von AirX zum Einsatz.

Der Bombardier Challenger 850 9H-JAD der AirX ist aus Genua kommend am EuroAirport gelandet. Er wird am folgenden Tag einen Einsatz nach Skopje durchführen.

Auf einem Ad hoc-Einsatz trifft erstmals eine Embraer Linage 1000 der AirX am EuroAirport ein. Sie kommt aus Nizza und wird noch gleichentags nach Lyon weiterfliegen.

Bild 1 - 10 (von 40)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »