Bild 1 - 10 (von 253)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die Embraer Legacy 650 D-AERO der Air Hamburg ist aus Avignon eingetroffen. Nach einen kurzen Aufenthalt am EuroAirport startet sie in Richtung Palma de Mallorca.

Aus Tel Aviv trifft die weiterhin farblose Embraer 135BJ Legacy M-BIRD der YH Aviation am EuroAirport ein. Sie wird noch am gleichen Tag nach Kefalonia starten.

M-BIRD

c/n: 14500993

Laurent Greder 3.7.2021

Nach einem kurzen Tankstopp startet der Embraer Legacy 600 VP-BGP der Sirius Aero zum Weiterflug nach Moskau-Vnukovo.

Auf dem Weg von Malaga nach Moskau-Vnukovo machte die Embraer Legacy 600 der russischen Sirius Aero einen kurzen Tankstopp am EuroAirport.

Die bisher als VT-RBA von Empire Aviation Group eingesetzte Embraer Legacy 650 wurde am EuroAirport für den neuen Betreiber RusJet Aircompany bereitgestellt und kehrt soeben vom ersten Testflug zurück.

Die fast schon klassisch bemalte Embraer Legacy 650 D-AAHO der Air Hamburg trifft auf einem Geschäfts­reiseflug aus Genua ein.

Aus Sion kommend setzt der Embraer Legacy 650 M-JCCA der TAG Aviation Asia zur Landung am EuroAirport an.

M-JCCA

c/n: 14501182

Paul Bannwarth 21.2.2021

Kurz vor dem Jahresende 2020 trifft die nun wieder von Nomad Aviation eingesetzte Embraer Legacy 600 HB-JED aus Keflavik am EuroAirport ein.

Nach einem Wartungsaufenthalt von rund fünf Monaten wird die Embraer Legacy 600 TT-DFB an ihren neuen Besitzer Air Haking im Tschad geliefert.

Die neu als TT-DFB im Tschad eingetragene Embraer Lagacy 600 startet nach einem längeren Wartungsaufenthalt zum Ablieferungsflug nach N'Djamena.

Bild 1 - 10 (von 253)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »