Bild 1 - 10 (von 587)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die vor etwa einem Jahr an TAG Aviation UK übertragene Dassault Falcon 2000 G-FLLY kommt heute auf einem Schweizer Inlandflug von und nach Genf zum Einsatz.

G-FLLY

c/n: 301

Stefan Gschwind 1.8.2016

Kurz nach der 664 / 133-IW rast nun auch die ebenfalls in Colmar-Meyenheim stationierte 606 / 133-JC über die Hauptpiste 15/33 des EuroAirport.

Wieder einmal übt die Armée de l'Air mit einer Dassault Mirage 2000D den Ernstfall über dem EuroAirport und sorgt für mächtig viel Lärm.

Lufthansa setzt gezielt auf bisherige Passagiere der Swiss International Air Lines und bietet, auch durch den Einsatz von Boeing 737-500, seit Juni 2015 mehr Plätze von und nach Frankfurt an.

D-ABIT

c/n: 24943

s/n: 2046

Stefan Gschwind 30.7.2015

Ab Ende des Sommerflugplans 2015 will KLM cityhopper die Kurse zwischen Amsterdam und dem EuroAirport ausschliesslich mit Embraer 190 durchführen.

Ein weiteres Mal ist die Boeing 737-300 SX-BDU der Hermes Airlines im Auftrag der slowenischen Express Airways von und nach dem Kosovo im Einsatz.

UTAir mit Sitz im sibirischen Surgut betreibt auch Business Jets. Der Challenger 300 RA-67224 ist aus Surgut eingetroffen und wird einen Tag später dorthin zurückkehren.

Mit den vorerst täglichen, ab September zweimal täglichen Flügen von Bern via EuroAirport nach London-City schliesst SkyWork eine weitere Lücke, die Swiss mit dem Weggang hinterlassen hat.

Seit 2008 ist dieser kleine und wendige Helikopter der HeliTrans am EuroAirport stationiert.

Aus Lugano-Agno trifft der Bombardier Global Express C-GLUL am EuroAirport, um kurz danach zum Rückflug nach Kanada zu starten.

Bild 1 - 10 (von 587)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »