Bild 151 - 160 (von 160)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Werksneu und direkt aus dem Paint Shop in Bordeaux trifft diese Falcon 7X auf unserem Flughafen ein. Sie wird künftig als LX-MES bei Global Jet fliegen.

Eine praktisch neue Falcon 7X der Shell Aircraft International, dem Flugdienst des niederländischen Erdöl-Konzerns, setzt auf Piste 15 des EuroAirport auf.

Shell Aircaft International (Shell Aviation)

Dassault Falcon 7X

VQ-BSN

c/n: 058

Rolf Keller 15.7.2010

Diese im Mai 2009 ausgelieferte Maschine ist derzeit die einzige Falcon 7X in der nun rund drei Dutzend Maschinen umfassenden Flotte der Jetalliance.

Mit dieser Maschine hat die dänische Air Alsie eine erste Dassault Falcon 7X in ihre umfangreiche Flotte an Business Jets aufgenommn.

Als mittelgrosses Flugzeug für Mitglieder der Regierung setzt die Armée de l'Air neu auch mindestens eine Falcon 7X ein.

Bis März 2008 in einem schlichten weiss-braunen Farbkleid, präsentiert sich diese Falcon 7X nun in der Aufsehen erregenden Goldlackierung der AST Group.

Im herbstlichen Abendlicht landet eine weitere Falcon 7x mit Werksregistration.

Noch eingelöst auf Dassault Aviation, jedoch bereits in den Farben der Unijet, präsentiert sich diese Falcon 7X, das Flaggschiff von Dassault.

Eine weitere Dassault Falcon 7X trifft zur Innenausstattung beim ältesten am EuroAirport ansässigen Ausstattungsbetrieb ein.

Im Januar 2009 erst ausgeliefert, dürfte diese neue Falcon 7X am EuroAirport auf einem ihrer ersten Flüge zu sehen sein.

VP-BEH

c/n: 021

Mickael Parmentier 26.1.2009
Bild 151 - 160 (von 160)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »