Bild 1 - 10 (von 712)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die neuste Anschaffung der Nomad Aviation, der Airbus ACJ319 HB-JJJ, steht photogen vor dem kürzlich von Swiss übernommenen Hangar am EuroAirport.

Nach der Lieferung an Nomad Aviation und dem Eintrag ins Schweizer Luftfahrzeug­register als HB-JJJ ist der Airbus ACJ319 der Al Salam Ltd. mit neuem Interieur einsatzbereit

Auch bei Nomad Aviation wird der Airbus ACJ319 HB-JJJ weiterhin für die Al Salam Ltd. eingesetzt. In den vergangenen Wochen wurde die Kabine komplett erneuert.

Nach der Zwischennutzung durch Jet Aviation während des Neubaus von Hangar 3 ist mit Nomad Technics im äussersten Hangar der früheren Crossair-Werft neues Leben eingekehrt.

Der Airbus EC-JXJ von Iberia ist ein spanischer «Wandervogel». Er flog über zwei längere Perioden auch bei der Iberia-Tochtergesellschaft Vueling Airlines, oft auch nach dem EuroAirport.

Der Airbus ACJ319 LX-GVV der Global Jet Luxembourg ist am Vortag aus Keflavik angekommen und verlässt den EuroAirport nun in Richtung Moskau-Vnukovo.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Airbus ACJ319 (A319-115X)

LX-GVV

(9H-GVV)

c/n: 3542

Laurent Greder 26.10.2018

Aus Farnborough trifft der Airbus ACJ319 G-OACJ der TAG Aviation UK zum ersten Mal in seiner neuen Bemalung am EuroAirport ein.

G-OACJ

(VP-CCJ, HB-JJJ)

c/n: 2421

Laurent Greder 20.10.2018

Der Airbus ACJ319 G-OACJ, der sich im Besitz der Al Salam Ltd. befindet, wurde in den letzten Wochen überholt und für die Übergabe an Nomad Aviation vorbereitet.

G-OACJ

(VP-CCJ, HB-JJJ)

c/n: 2421

Laurent Greder 20.10.2018

Aus Almaty, der Hauptstadt von Kazakstan trifft der Airbus ACJ319 9H-AVK zur periodischen Wartung am EuroAirport ein.

Volotea ist am EuroAirport meistens im Frühjahr und Herbst auf ad hoc-Flügen nach Portugal oder Kroatien im Einsatz, hier mit dem Airbus A319 EC-MUC, der seit 2016 für die spanische Gesellschaft fliegt.

Bild 1 - 10 (von 712)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »