Bild 1001 - 1010 (von 17188)

Mindestens die vier ersten saisonalen Flüge der Air Transat zwischen Montreal und dem EuroAirport finden noch mit den bewährten Airbus A310-300 statt, hier mit der C-GTSY.

Die Beechcraft King Air 350 M-SPEC trifft von der Kanalinsel Guernsey auf dem EuroAirport ein. Nach etwa einer Stunde wird sie zum Rückflug starten.

M-SPEC

c/n: FL-959

Michaël Schittly 21.6.2017

Aus Brasilien, mit einer Zwischenlandung in Lissabon, trifft der Bombardier Global 6000 PP-FCC am EuroAirport ein.

Asperbras Tecnologia Industrial e Agronegocios (Biz-Jets Bombardier / Canadair)

Bombardier Global 6000

PP-FCC

c/n: 9556

Michaël Schittly 20.6.2017

Nachdem die verschiedenen Systemtests in den vergangenen Tagen erfolgreich durchgeführt werden konnten, kehrt die Boeing 747-8i A7-HBJ zurück nach Doha.

Auf einem Ad Hoc-Flug aus Funchal und Porto trifft die Boeing 737-800 SP-ENR der Enter Air am EuroAirport ein. Sie wird anschliessend nach Paris-Charles de Gaulle weiterfliegen.

SP-ENR

c/n: 30652

s/n: 1018

Paul Bannwarth 19.6.2017

Enter Air hat ihre Flotte durch den Erwerb gebrauchter Boeing 737-800 fast vollständig standardisiert. Die SP-ENR ist im Mai 2015 zur Flotte gestossen

SP-ENR

c/n: 30652

s/n: 1018

Paul Bannwarth 19.6.2017

Aus Doha trifft der Airbus ACJ330-200 A7-HJJ für einige technische Arbeiten am EuroAirport ein.

In den letzten Monaten gab es am EuroAirport wohl kaum eine Woche ohne eine Bewegung eines Business Jets aus der Flotte der Qatar Airways Amiri Flight.

Farblich eher bescheiden zeigt sich die Boeing 737-800 D-ABAF der Air Berlin, die im Auftrag von Niki zwischen Palma de Mallorca und dem EuroAirport im Einsatz ist.

D-ABAF

c/n: 30878

s/n: 844

Paul Bannwarth 18.6.2017

Auch der Canadair CRJ 900 D-ACNG hat den Betreiber gewächselt, von Eurowings zu Lufthansa CityLine, trägt aber vorerst noch die Bemalung und Titel der Lufthansa Regional.

D-ACNG

c/n: 15245

Christian Brechbühl 18.6.2017
Bild 1001 - 1010 (von 17188)