Bild 51 - 60 (von 66)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Aeroleasing hat seit einiger Zeit auch diese, eigentlich militärische Version der LearJet 35A im Einsatz.

Mit Aufschriften des «German Red Cross» ist der Learjet 36 D-CBRK «Dr. Robert Pfluger» für Rettungs- und Repatriierungsflüge im Einsatz.

Deutsches Rotes Kreuz (Biz-Jets Learjet)

Gates Learjet 35

D-CBRK

c/n: 35-026

Nicky Scherrer 29.8.1984

Aero-Dienst setzt im Auftrag der ADAC Luftrettung im Sommer 1984 den Gates Leajet 35A D-CARO ein. Hier ist er auf einem Repatriierungsflug in Basel-Mulhouse zu sehen.

Aeroleasing setzt ihre LearJet-Flotte seit einigen Monaten in einer eigenen, roten Bemalung ein, so auch diese LearJet 55 Longhorn.

Mit der HB-VFB hat die Rega einen weiteren Ambulanz-Jet im Einsatz, wiederum ein Learjet 35, der auf den Namen «Henry Dunant» getauft wurde.

Die deutsche Azuro Flugzeugleasing GmbH hat mit dem Gates Learjet 24 D-COOL eine besonders «coole» Maschine im Angebot.

Azuro Flugzeugleasing GmbH (Biz-Jets Learjet)

Gates Learjet 24D

D-COOL

c/n: 24-261

Nicky Scherrer 27.12.1980

Seit Jahren bringt der Werftbetrieb von Jet Aviation viele interessante Business Jets auf unseren Flughafen, vorwiegend aus dem Nahen Osten.

Als exklusiven Business Jet setzt Uni-Air ab ihrer Basis Paris-Le Bourget auch eine Learjet 35 ein.

Vermutlich war dieser private saudi-arabische Gates Learjet 25B mit dem schönen Namen «Llana» zur Überholung bei Jet Aviation. Er ist nun bereit für den Rückflug an seine nahöstliche Basis.

Olympic Airways setzt auch einen Learjet 25C ein, vermutlich als Business Jet für ihren Besitzer Aristoteles Sokrates Homer Onassis und seine Familie.

Bild 51 - 60 (von 66)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »