Bild 11 - 20 (von 37)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Zahlreiche McDonnell Douglas MD-87 scheinen derzeit ein zweites Leben zu erhalten, als günstig zu erwerbende und mit vernünftigem Mass an Technik ausgestattete Business Jets.

Mit der Regierungsmachine von Swasiland ist am 15. November 2013 eine weitere MD-87 am EuroAirport zur Wartung bei AMAC Aerospace eingetroffen.

Das Wappen Swasilands ziert das Seitenleitwerk der als Regierungs­maschine benutzten MD-87.

Danish Air Transport ist mit rund 120 dänischen Vertretern der Peugeot-Automobilwerke unterwegs. Am Vortag aus Billund und Kopenhagen angereist, geht es heute nach Liverpool weiter.

Erstmals ist am EuroAirport eine MD-87 der Danish Air Transport zu sehen. Sie bringt Passagiere aus Billund und Kopenhagen für eine Promotionsveranstaltung der Peugeot-Automobilwerke in Mulhouse.

Kurz vor dem Flug nach Marseille werden an den Triebwerke der MD-87 der République du Tchad letzte Einstellungen vorgenommen.

Nach einem mehrwöchigen Wartungsaufenthalt am EuroAIrport startet die schöne MD-87 der République du Tchad vorerst nach Marseille.

Nach einem längerern Wartungsaufenthalt am EuroAirport wird sich die Regierungsmaschine des Tschad demnächst in Richtung Marseille aufmachen.

Mit der M-SFAM der ExecuJet Europe weilt seit einigen Wochen eine weitere MD-87 zur Wartung am EuroAirport. Vollständig überholt, wird sie demnächst zu ihrem Besitzer zurückkehren.

M-SFAM

(P4-AUA)

c/n: 53042

s/n: 1969

Werner Bönzli 14.5.2012

Mit bereits der vierten Maschine in diesem Jahr entwickelt sich der EuroAirport offenbar zu einem Mekka für ehemalige Passagier-MD-87, die nun als Business Jets eingesetzt werden.

M-SFAM

(P4-AUA)

c/n: 53042

s/n: 1969

Laurent Greder 9.4.2012
Bild 11 - 20 (von 37)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »