Bild 101 - 110 (von 18961)

Der kleine Airbus ACJ318 Elite LX-GJC ist Teil der grossen Flotte von Global Jet Luxembourg. In den letzten Tagen wurde er am EuroAirport einer grösseren Wartung unterzogen.

LX-GJC

c/n: 3100

Ralph Kunadt 13.5.2019

Die Bombardier Global 6000 LX-ZAK der Global Jet Luxembourg trifft zur Wartung am EuroAirport ein. Sie wird den EuroAirport nicht mehr im gleichen Monat verlassen.

Global Jet Luxembourg (Global Jet)

Bombardier Global 6000

LX-ZAK

c/n: 9692

Ralph Kunadt 13.5.2019

Seit November 2018 gehört der Airbus A320 OE-IND zur Flotte von easyJet Europe. In den Datenbanken des EuroAirport ist die Maschine allerdings noch als Bombardier Challenger 605 aufgelistet.

Bis zu viermal täglich sind im Sommer 2019 Maschinen von SunExpress am EuroAiport zu sehen, mit Flügen von und nach Antalya und Izmir. Eingesetzt werden eigene Boeing 737-800 und aus Litauen eingemietete Airbus A320.

TC-SEN

c/n: 61174

s/n: 5486

Ralph Kunadt 13.5.2019

Nach einem Wartungsaufenthalt am EuroAirport wird heute der Airbus ACJ318 Elite A6-AAM der Gama Aviation termingerecht wieder ihrem Betreiber übergeben und kehrt nach Sharjah zurück.

Der Airbus ACJ318 Elite A6-AAM der Gama Aviation ist vor rund drei Wochen am EuroAirport eingetroffen. Er ist auf dem Flughafen Sharjah International in den Vereinigten Arabischen Emiraten stationiert.

Die Boeing 737-800 D-ATYJ wurde im April 2019 von TUI Airlines Nederlands übernommen und dient bei TUIfly wohl als kurzfristiger Ersatz für die weiterhin gegroundeten, werksneuen Boeing 737 MAX 8.

D-ATYJ

c/n: 38015

s/n: 3588

Michaël Schittly 11.5.2019

Auch im Sommer 2019 hat TUIfly mit der D-ATYH wiederum eine Boeing 737-800 der TUIfly Nordic im Einsatz, interessanterweise weiterhin in ihrer früheren, hellblauen Bemalung.

D-ATYH

c/n: 38097

s/n: 3548

Michaël Schittly 10.5.2019

Nach seinem Aufenthalt am EuroAiport startet der Airbus ACJ340-200 HZ-HMS2 der Saudi Arabian VIP Flight zum Rückflug nach Jeddah.

Saudi Arabian VIP Flight (Saudi Arabian Government)

Airbus A340-213X

HZ-HMS2

c/n: 204

Michaël Schittly 10.5.2019

Immer wieder donnerstags! Auf dem Morgenflug aus Lissabon setzt TAP Air Portugal am Donnerstag regelmässig eine Embraer 190 oder 195 ihrer Tochtergesellschaft TAP Express ein.

Bild 101 - 110 (von 18961)