Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Nach einem rund fünftägigen Wartungsaufenthalt kehrt die Gulfstream V der griechischen Regierung soeben von einem rund zweistündigen Testflug zurück.

Aus Zürich ist diese private, in Taiwan eingetragene Gulfstream 650 am EuroAirport eingetroffen. Eine Woche später fliegt sie nun dortin zurück.

«Elliniki Dimokratia», also Hellenische Republik, lauten die Titel, die auf dieser Seite der Maschine in griechischer Schrift aufgemalt sind.

Überraschungsbesuch der Gulfstream G-V der griechischen Regierung, betrieben durch die Luftwaffe. Der Grund für diese Landung am EuroAirport ist vorerst nicht bekannt.

Aeroflot plant eine Frachtverbindung ab dem EuroAirport über Moskau-Sheremetyevo nach Singapur. Mangels Verkehrsrechten in Indien und Singapur werden die Flüge nach zwei Wochen wieder aufgegeben.

Bild 1 - 5 (von 5)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »