Bild 1 - 10 (von 71)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Die eigentlich in Indien beheimate Gulfstream G650 T7-NAP trifft aus Mahon ein. Offenbar stehen Arbeiten bei einem Wartungsbetrieb am EuroAirport an.

Es ist Immer wieder schön, wenn Business Jets Titel oder Aufschriften ihrer Betreiber tragen. Die Gulfstream G650 T7-NAP fliegt seit April 2021 für Poonowalla Aviation mit Basis in Mumbai, Indien.

Vor einigen Tagen ist die Gulfstream G650 T7-818 der TAG Aviation San Marino aus Aarhus zur Wartung am EuroAirport eingetroffen.

TAG Aviation San Marino (TAG Aviation)

Gulfstream Aerospace G650

T7-818

(VQ-BMZ)

c/n: 6102

Andi Lang 31.5.2021

Die Gulfstream G650 VP-CZA trifft aus Abu Dhabi ein und wird nach einem kurzen technischen Stopp am EuroAirport weiter nach Washington-Dulles International fliegen.

Seit dem 9. Januar 2021 steht die Gulfstream G650 HB-JUF der Swiss Jet am EuroAirport auf der Abstellfläche eines Wartungsunternehmen, bereit zum Verkauf und zur Umregistrierung.

Die Gulfstream G650 VQ-BMZ wird im Auftrag der Regierung von Jordanien eingesetzt, was auch an den Farben der Maschine zu erkennen ist.

Nach einer Präsentation kehrt die Gulfstream G650 N630GA aus Berlin-Schönefeld wieder an den EuroAirport zurück. Danach wird sie zum Rückflug nach Wien starten, wo sie zurzeit stationiert ist.

Erst seit wenigen Wochen ist diese Gulfstream G650 als Demo-Maschine des Herstellers im Einsatz. Sie trifft aus Wien am EuroAirport ein und wird später nach Dresden weiterfliegen.

Ein weiterer Wartungsgast am EuroAirport ist die Gulfstream G650 M-ARDI der Comet Limited Partnership Inc. Der elegegante Business Jet trifft aus Farnborough ein.

Comet Limited Partnership Inc. (Biz-Jets Gulfstream)

Gulfstream Aerospace G650ER

M-ARDI

c/n: 6337

Laurent Greder 10.9.2020

«MY GLF» gehört definitiv nicht uns, sondern der TAG Aviation UK, welche die Gulfstream G650 M-YGLF für einen Kunden weltweit einsetzt.

M-YGLF

c/n: 6291

Laurent Greder 7.9.2020
Bild 1 - 10 (von 71)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »