Bild 1 - 10 (von 17)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Flug AXX332 der mazedonischen Avioimpex, durchgeführt mit der McDonnell Douglas MD-83 Z3-AAC, musste wegen schlechten Wetters von Zürich nach dem EuroAirport umgeleitet werden.

Neben verschiedenen Douglas DC-9-30 und McDonnell Douglas MD-80 hat Avioimpex weiterhin die Yakovlev Yak-42 RA-42432 im Einsatz, hier zwischen dem EuroAirport und Skopje.

RA-42432

c/n: 4520424410016

s/n: 1016

François Hug 13.8.1999

Avioimpex setzt während der Sommerferien die McDonnell Douglas MD-81 Z3-ARB oft zwischen Skopje und dem EuroAirport ein.

Weiterhin kommt die Yakovlev Yak-42 RA-42389 der Avioimpex auf regelmässigen Charterflügen zwischen Skopje und dem EuroAirport zum Einsatz.

RA-42389

c/n: 4520424016542

s/n: 1301

Christoph Hartmann 11.8.1996

Vor einigen Wochen hat die Yakovlev Yak-42 RA-42389 der Avioimpex die neue Bemalung erhalten, die auch auf mehreren anderen Maschinen der Gesellschaft zu sehen ist.

RA-42389

c/n: 4520424016542

s/n: 1301

Werner Soltermann 7.7.1996

Ein weiteres Mal fliegt die Antonov An-12 der Avioimpex eine Ladung Zigaretten nach Skopje in Mazedonien.

Im Juli 1995 fliegt Avioimpex mit ihrer Antonov An-12 Z3-AFA gleich drei Mal mit Zigaretten nach ihrem mazedonischen Heimatflughafen Skopje.

Ob Makedonija Airways eine eigenständige Airline oder eine Tochtergesellschaft von Aviomimpex ist, wird sich wohl nie schlüssig klären. Die Yakovlev Yak-42D trägt als einzige Maschine diese auffälligen Titel.

Makedonija Airways (Avioimpex)

Yakovlev Yak-42D

RA-42389

c/n: 4520424016542

s/n: 1301

Werner Soltermann  1995-07

Captain Antic und seine Crew wollen vor dem Rückflug nach Skopje, zusammen mit ihrer DC-9, ins richtige Licht gerückt werden.

Crew Avioimpex (Avioimpex)

Douglas DC-9-33RC

Z3-ARA

c/n: 47530

s/n: 624

Werner Soltermann 1.7.1995

Avioimpex setzt als «Partner of Adria Airways» auch die Douglas DC-9-33RC Z3-ARA ein, hier auf einem Charterflug von und nach Ohrid im Norden Mazedoniens.

Bild 1 - 10 (von 17)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »