Bild 1 - 10 (von 133)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Als Crew Shuttle für den Dassault Falcon 20 D-CMET von und nach Oberpfaffenhofen dient diesmal die bereits über dreissig Jahre alte Dornier 228-200 D-CFFU.

Die Dornier 228-200 D-CFFU gehört seit vielen Jahren zu den regelmässigen Besucherinnen des EuroAirport. Oft landet sie hier im Zusammenhang mit Wartungs­aufenhalten anderer Flugzeige der DLR Flugbetriebe.

Neu verfügt die Dornier 228-200 der DLR über einen grösseren Anbau im hinteren Rumpfbereich, mit einem deutlich erkennbaren Wulst an der Oberseite. Unter dem Rumpf wurde ein zusätzlicher Stauraum angebaut.

Der seltene Dornier 328Jet D-BSEA der Luxaviation Germany ist zum ersten Mal am EuroAirport zu sehen, auf einem Geschäfts­reiseflug von Preveza in Griechenland nach Cardiff.

Luxaviation Gemany (Luxaviation)

Dornier 328Jet

D-BSEA

c/n: 3176

Laurent Greder 8.8.2022

Erstmals ist mit der D-BSEA ein Dornier 328Jet der Luxaviation Germany am EuroAirport zu sehen, anlässlich einer technischen Zwischenlandung auf dem Weg von Preveza nach Cardiff.

Luxaviation Gemany (Luxaviation)

Dornier 328Jet

D-BSEA

c/n: 3176

Laurent Greder 8.8.2022

Der Dornier 328Jet OY-NCW in den Farben der British Airways ist vor drei Tagen aus München angekommen. Nun startet er am EuroAirport zum Weiterflug nach Carcassonne.

Die Dornier 228-200 D-CFFU der DLR Flugbetriebe ist einmal mehr auf einem Crew Shuttle von und nach dem bayrischen Oberpfaffenhofen unterwegs.

Zum Ligue 2 Spiel gegen den AJ Ajaccio ist der FC Sochaux mit der Dornier 328 D-CITO der Private Wings Flugcharter unterwegs.

Mit der Dornier 328 D-CIRJ der MHS Aviation treffen aus Egelsbach die Fussballer der SGE Einfracht Frankfurt zum Rückspiel in der Europa League gegen den FC Basel 1893 ein.

Wie die meisten Dornier 328 der MHS Aviation wird auch die D-CIRJ ohne Titel und komplett in Weiss eingesetzt. Heute ist sie auf auf einem Fussballscharter aus Egelsbach nach dem EuroAirport im Einsatz.

Bild 1 - 10 (von 133)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »