Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals ist eine DC-8-63F der Cargolux in deren neuen Farben zu sehen. Sie wird auf einem einzelnen Frachtcharter nach Entebbe in Uganda eingesetzt.

Da die DC-8-55CF der Balair für den regelmässigen Frachtcharter nach Lagos nicht zur Verfügung steht, ist eine DC-8-63CF der Cargolux leer aus Luxembourg eingeflogen worden.

TF-CCV

c/n: 45990

s/n: 375

Eduard Marmet 23.6.1978

Nach tagelangem Warten ist die Ladung verdorbener Lebensmittel entsorgt und die Maschine gelüftet und desinfiziert, sodass der Rückflug nach Luxembourg angetreten werden kann.

Aus Hongkong ist diese Canadair CL-44J der Cargolux eingetroffen. Nach dem Entlad der Fracht wird die Maschine auf ihre Heimatbasis in Luxembourg überflogen.

Jacky Maeder Aircargo setzt Cargolux exklusive auf seinen «Marco Polo Airfreight»-Diensten ab Luxembourg nach Hongkong ein. Ihre einzige kurze Canadair CL-44D-4 landet heute ausnahmsweise in Basel-Mulhouse.

Mit einer Ladung Textilien ist aus Adana die kurze Canadair CL-44D4 TF-LLJ der Cargolux in Basel-Mulhouse gelanden. Der anschliessende Flug führt die Maschine weiter nach Nikosia auf Zypern.

Mit einer Ladung ägyptischen Bohnen, welche für einen lokalen Gemüsehandel bestimmt sind, ist eine CL-44J der Cargolux aus Kairo eingetroffen.

Auf einem ad hoc-Frachtflug trifft die von Seaboard World Airlines gemietete «kurze» Canadair CL-44-D4 der Cargolux aus Taipeh ein. Erst einige Tage später wird sie an ihren Heimatflughafen Luxembourg weiterfliegen.

Mit einer Ladung Textilien ist die Canadair CL-44D4 TF-CLA der Cargolux aus Taipeh in Basel-Mulhouse gelandet. Am folgenden Morgen wird sie nach Luxembourg weiterfliegen.

Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »