Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auch der Airbus A330-200 VP-BUC von Nordwind Airlines fliegt zurzeit als «Prachter». Er bringt eine Ladung Schutzmasken aus dem chinesischen Guangzhou nach dem EuroAirport.

Aus Guangzhou über Moskau-Sheremetyevo ist zum ersten Mal ein Airbus A330-200 der russischen Nordwind Airlines am EuroAirport gelandet.

Der Airbus A330-200 VP-BUC der Nordwind Airlines dient zurzeit als Behelfsfrachter. Er bringt eine Ladung Schutzmasken aus Guangzhou nach dem Dreiländereck.

Der mit medizinischen Schutzmasken beladene Airbus A330-200 VP-BUC der Nordwind Airlines rollt nach der Landung zum Standplatz am EuroAirport.

Von der Piste 15 am EuroAirport rollt die Boeing 777-300 VP-BJL direkt zum Enladen am Cargo Center. Ab der Piste 33 wird sie nachher nach Moskau-Sheremetyevo starten.

Mit einer Ladung Schutzmasken trifft die Boeing 777-300 VP-BJL der russischen Nordwind Airlines aus Guangzhou erstmals am EuroAirport ein.

Erstmals fliegt eine Boeing 777-300 der russischen Nordwind Airlines den EuroAirport an. Wie viele andere Passagier­maschinen dient sie als auch sie Behelfsfrachter und bringt Schutzmasken aus Guangzhou.

Auch die Boeing 777-300 VP-BJL der Nordwind Airlines fliegt zurzeit als «Prachter».Sie bringt eine Ladung Schutzmasken aus dem chinesischen Guangzhou.

Leider ist die Boeing 777-300 VP-BJL der Nordwind Airlines etwas gar weiss. Als «Premiere» ist sie trotzdem die Attraktion des Tages am wegen Corona ziemlich leeren EuroAirport.

Bild 1 - 9 (von 9)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »