Bild 1001 - 1010 (von 22920)

Der Bombardier CRJ 200 5A-UAD der Hala Air wird einige Tage am EuroAirport verbleiben und danach nach dem libyschen Mitiga weiterfliegen.

Auf einem Frachtkurs aus Toronto ist mit der Boeing 787-9 C-FGDX ein weiterer «Dreamliner» am EuroAirport gelandet.

C-FGDX

c/n: 35269

s/n: 395

Paul Bannwarth 21.7.2021

Der Gates Learjet 35A D-CGFO der GFD kehrt von einem der zahlreichen Flüge auf den EuroAirport zurück.

Die spanische Swiftair setzt mehrere Maschinen für DHL Worldwide ein. Die Boeing 737-400F EC-MEY trägt die Bemalung der DHL-Partner, wie üblich mit Titeln der ausführenden Airline.

Im Sommer 2021 sind die spanische Swiftair und die bulgarische Cargo Air mit ihren Boeing 737-300F/400F sehr intensiv auf Flügen von DHL Worldwide im Einsatz.

Seit vielen Jahren ist diese Republic RC-3 Seabee am EuroAirport stationiert, doch ist sie schon länger nicht mehr geflogen. Nun wird sie wieder flugtauglich gemacht.

Zeitweise bis dreimal pro Tag fliegt Enter Air im Juli 2021 mit ihrer am EuroAirport stationierten Boeing 737-800 nach Südosteuropa, haupt­sächlich nach Pristina, Ohrid und Skopje.

SP-ENO

c/n: 29921

s/n: 560

Paul Bannwarth 21.7.2021

Mit dem FK Partizani Tirana an Bord setzt zum ersten Mal eine Boeing 737-400 der Albawings zur Landung am EuroAirport an.

ZA-AWB

c/n: 24352

s/n: 1705

Paul Bannwarth 21.7.2021

Da Albawings ihre Maschinen intensiv zwischen Albanien und Italien einsetzt, startet die Boeing 737-400 ZA-AWB nach einer kurzen Standzeit zum Rückflug nach Tirana.

ZA-AWB

c/n: 24352

s/n: 1705

Christian Brechbühl 21.7.2021

Gleich zwei NH Industries NH90 TTH der deutschen Heeresflieger sind heute am EuroAirport zu sehen, wie üblich mit technischen Zwischenlandungen.

Bild 1001 - 1010 (von 22920)