Bild 11 - 20 (von 233)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Sobelair setzt auf einem ad hoc-Flug von Köln/Bonn via EuroAirport nach Brüssel die Boeing 737-400 OO-VEJ ein. Die «rote Nase» wurde nach einem «Birdstrike» von einer anderen Maschine der Virgin Express geliehen.

OO-VEJ

c/n: 24271

s/n: 1738

Jean-Bernard Urech 15.9.2000

Im Auftrag der MASkargo startet die Boeing 747-200F N522MC der Atlas Air nach Kuala Lumpur. Mit ihrem Flachstart bei maximalem Startgewicht wird sie nicht nur Allschwil in Angst und Schrecken versetzen.

Wegen technischer Probleme an einer Boeing 747F der Atlas Air musste für den MASkargo-Flug nach Kuala Lumpur eine Ersatzmaschine einspringen.

Auch heute setzt Antinea Airlines auf ihrem saisonalen Charterflug zwischen Constantine und dem EuroAirport ihre einzige Boeing 737-200 7T-VVA ein.

Im Sommer 2000 fliegt Aeris mit ihren Boeing 737-300 oftmals im Auftrag der Air France von und nach Paris-Charles de Gaulle.

F-GNFC

c/n: 26315

s/n: 2706

François Hug 13.8.2000

Air Transat wird für ihren Rückflug nach Montreal und Toronto bereit gemacht.

Die algerische Antinea Airlines setzt auf ihrem wöchentlichen Charterflug ab Constantine und Bejaia zum ersten Mal ihre von JAT Yugoslav Airlines gemietete Boeing 737-300 YU-ANW ein.

YU-ANW

c/n: 24141

s/n: 1526

François Hug 17.7.2000

Gleich zweimal an diesem Tag fliegt die violette Boeing 737-200 7T-VVA der Antinea Airlines ab dem EuroAirport nach Constantine, zu Beginn der Sommerferien im Elsass.

Im Auftrag französischer Reiseveranstalter ist die neue griechische Galaxy Airlines von nach Heraklion unterwegs.

SX-BFA

c/n: 26300

s/n: 2604

François Hug 10.6.2000

Über die Pfingstfeiertage fliegt Tuninter erstmals ab dem EuroAirport. Ziel der einwöchigen Leserreise einer elsässischen Zeitung ist das tunesische Tozeur.

TS-IEA

c/n: 23320

s/n: 1120

Werner Soltermann 18.5.2000
Bild 11 - 20 (von 233)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »