Bild 1 - 10 (von 64)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Zum ersten Mal landet der in den Farben des Europa Parks bemalte Airbus A320 D-ABDQ der Eurowings auf unserem Flughafen, mit einigen Stunden Verspätung aus Palma de Mallorca.

Mit mehreren Stunden Verspätung ist aus Palma de Mallorca erstmals der Europa-Park-Airbus der Eurowings am EuroAirport eingetroffen. Der A320 D-ABDQ flog zuvor in den Farben der Air Berlin.

Seit März 2017 trägt der Airbus A320 D-ABDQ der Eurowings diese Werbebemalung für den sehr erfolgreichen Europa-Park in Rust.

Eurowings fliegt im Sommer 2017 bis zu viermal pro Woche ab dem EuroAirport nach Palma de Mallorca. Die dabei eingesetzten Airbus A320 werden von Air Berlin und der österreichischen Eurowings Europe betrieben.

Listig winken die beiden Euromäuse vom Rumpf des Airbus A320 D-ABDQ ihren Fluggästen auf ihrem kurzen Weg nach Palma de Mallorca zu.

Der BVB hat seinen Mannschaftsairbus. Wann endlich kommt der kombinierte «FCB-Airbus» mit den Logos des FC Basel, FC Barcelona und des FC Bayern München, alle drei bekanntlich in den Vereinsfarben Rot und Blau?

Bei strahlendem Sommerwetter startet der BVB-«Mannschaftairbus» der Eurowings ab dem EuroAirport in Richtung Düsseldorf.

Der Airbus A320 D-AEWG von Eurowings landet bei schönstem sommerlichem Abendlicht. Die Werbung für Göteborg mag auch daran erinnern, dass bei Eurowings auf weiterführenden Strecken durchgecheckt werden kann.

Selten ist der «Mannschaftsairbus» der Eurowings auf dem Abendflug von und nach Düsseldorf zu sehen, Da auf diesem Flug meistens Airbus die A319 von Germanwings zum Einsatz kommen.

Eurowings ist Hauptsponsor des Bundesliga-Fussballvereins BVB Borussia 09 Dortmund. Seit Mitte Juli 2016 trägt ihr Airbus A320 D-AIZR die gelb/schwarzen Farben des Vereins.

Bild 1 - 10 (von 64)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »