Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Channel Jet setzt ihre kleine Eclipse 500 2-JSEG oft auch ab der Kanalinsel Guernsey ein, wo sie steuerrechtlich eingetragen ist.

Auf dem Weg von Wien nach Blackbushe macht die Eclipse 500 2-TAKA einen technischen Zwischenstopp am EuroAirport.

Die Eclipse 500 2-TAKA der TAK Aviation ist zu einen geschichts­trächtigen Ort aufgebrochen. Der Flugplatz Blackbushe war bis anfangs der 1960er Jahre Londons Charterflughafen.

Auf einem Flug von Pisa nach der französischen Stadt Auch macht die Eclipse 500 T7-AEB der TitanFly International einen kurzen Stopp am EuroAirport.

T7-AEB

c/n: 198

Laurent Greder 15.9.2020

Die Eclipse 500 N125DE dürfte in den Niederlanden stationiert sein, ist sie doch oft in Lelystad zu sehen, von wo sie hier am EuroAirport eintrifft.

Von Friedrichshafen kommend ist diese kleine «Eclipse» am EuroAirport gelandet. Sie wird nach dem französischen Pontoise weiterfliegen.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »