Bild 1 - 10 (von 11)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Balair hat mit der HB-IBS in Belfort-Fontaine wohl etwas zu deftig trainiert. Ein Mechaniker kniet vor dem linken Hauptfahrwerk, dem nun ein Rad fehlt.

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Urs Ruf  1979-08

Beim Training in Belfort-Fontaine hat die DC-6 tatsächlich ein Rad verloren! Die Experten des technischen Dienstes der Balair betrachten den Schaden am linken Hauptfahrwerk.

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Urs Ruf  1979-08

Nach einem tiefen Überflug und Sichtkontrollen vom Tower her, hat Captain Ruprecht Vogel die HB-IBS sicher auf den Boden zurückgebracht.

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Urs Ruf  1979-08

Nostalgie pur im Cockpit der HB-IBS der Balair, die weiterhin regelmässig ab dem Flughafen Basel-Mulhouse Passagiere nach London-Gatwick und Athen fliegt.

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Guido E. Bühlmann 7.5.1977

Nach dem Ende der Hilfsflüge in Angola ist die HB-IBS der Balair aus Luanda kommend wieder auf ihrem Heimatflughafen eingetroffen.

ICRC - Comité Internacional da Cruz Vermelha (ICRC - International Red Cross)

Douglas DC-6A/C

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Leopold (Poldi) Gautschi 12.11.1975

Die HB-IBS der Balair ist soeben von einem zehnwöchigen Einsatz in Vietnam zurückgekehrt.

ICRC - Croix Rouge Internationale (ICRC - International Red Cross)

Douglas DC-6A/C

HB-IBS

(G-APNO)

c/n: 45531

s/n: 1015

Eduard Marmet 24.6.1975

Vor wenigen Minuten ist die HB-IBS von ihrem wochenlangen Hilfseinsatz in Vientiane, Kambodscha, in ihre Heimat zurückgekehrt.

Die HB-IBS steht, wie so oft, im Einsatz für das Internationale Komitee vom Roten Kreuz. Sie ist für diese Flüge deutlich gekennzeichnet mit Aufschrift und einem grossen Roten Kreuz.

Im späten Abendlicht kommt die HB-IBS der Balair zurück von einem Einsatz für das Internationale Komitee des Roten Kreuzes, diesmal im Konflikt um das von Pakistan abgetrennte Bangladesh.

Im Auftrag der Glückskette wird die HB-IBS der Balair heute neun Tonnen von COOP Suisse gespendetes Milchpulver für die Flüchtlinge des Bürgerkriegs in Ostpakistan nach Kalkutta fliegen.

Bild 1 - 10 (von 11)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »