Bild 1 - 10 (von 21)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Erstmals landet eine Boeing 737-700 der Tarom am EuroAirport, auf einem ad hoc-Einsatz aus Bukarest. Die YR-BGF trägt die Bemalung der SkyTeam-Allianz, welcher die rumänische Gesellschaft seit 2010 angehört.

YR-BGF

c/n: 28440

s/n: 795

Paul Bannwarth 10.6.2021

Neben Air France ist Tarom im Winter 2020/21 die einzige Fluggesellschaft, die noch Airbus A318 auf kommerziellen Linien- und Charterflügen einsetzt.

Mit dem Airbus A318 YR-ASC bringt Tarom einen der wenigen noch im Einsatz stehenden kleinen Airbusse nach dem EuroAirport, auf einem «Medical Flight» aus Bukarest und Mailand-Malpensa.

Aus Timisoara ist Tarom heute mit einem Fussball-Team an Bord angekommen.

Der Flug RO 269 der Tarom aus Bukarest, mit der BAC 111-500 YR-BCI, musste wegen schlechter Sicht in Zürich nach Basel-Mulhouse ausweichen.

Auch die staatliche Tarom beteiligt sich an den Zigarettenflügen nach Osteuropa und den neuen Ländern der ehemaligen Sowjetunion.

YR-IMJ

c/n: 186009102

Rolf Keller 20.6.1995

Mit mehreren Tonnen Zigaretten beladen, startet die Ilyushin IL-18 der Tarom zum Rückflug nach Bukarest.

YR-IMJ

c/n: 186009102

Rolf Keller 20.6.1995

Constanta am Schwarzen Meer soll als Feriendestination wiederbelebt werden. Avione Reisen bietet ab dem EuroAirport einige Flüge mit Tarom an, so mit der Tupolev Tu-154B YR-TPB, welche die neuste Bemalung trägt.

Die Leitung des Reiseveranstalters Avione sowie die Crew der Tarom Tu-154B zeigt sich vor dem Erstflug nach Constanta der Presse.

Crew Tarom (Tarom)

Tupolev Tu-154B

YR-TPB

c/n: 161

Werner Soltermann 22.7.1994

Im Auftrag der türkischenn Sultan Air fliegt Tarom als SUT 669 mit ihrer Tupolev Tu-154B YR-TPF die heutige Rotation ab Istanbul via Zürich nach Basel-Mulhouse und anschliessend wieder zurück.

Bild 1 - 10 (von 21)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »