Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Auch im Sommer 1977 fliegt Balkan Air einmal wöchentlich eine Charter­verbindung von Burgas nach Basel-Mulhouse, hier mit der rund dreijährigen Tupolev Tu-134A LZ.TUN.

Dicker Nebel im Mittelland bringt dem Flughafen Basel-Mulhouse einigen Ausweich­weich­verkehr, neben einer Tupolev Tu-134A der Aeroflot auch diese aus Moskau eintreffende Tu-154A.

Die frühere Regierungsmaschine von Bulgarien wird nun als normale Passagiermaschine eingesetzt, auch auf Charterflügen von Basel-Mulhouse nach Burgas am der Küste des Schwarzen Meeres.

Aus Berlin-Schönefeld kommend rollt die Ilyushin Il-62 DM-SEC der Interflug zu ihrem Standplatz auf dem Flughafen Basel-Mulhouse, auf einem Frachtflug für in der DDR dringend benötigte pharmazeutische Produkte.

Aus Beirut trifft die Boeing 707-320C N7096 der TMA of Lebanon in Basel-Mulhouse ein. Nach etwas mehr als einer Stunde wird sie nach Amsterdam weiterfliegen.

Während der Nebeltage im Dezember 1971 wird neben Dutzenden von Passagier­maschinen auch diese Lockheed C-140B JetStar der deutschen Luftwaffe nach Basel-Mulhouse umgeleitet.

Bild 1 - 6 (von 6)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »