Bild 1 - 10 (von 22)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »

Im Herbst 2022 trägt die Boeing 737-800 9H-CXA der Corendon Airlines Europe weiterhin die Farben des 1. FC Nürnberg.

Recht selten ist die Boeing 737-800 9H-CXF der Corendon Airlines Europe am EuroAirport zu sehen, hier auf einem Flug von und nach Kos.

Im Herbst 2022 ist die Boeing 737-800 9H-TJA der Corendon Airlines Europe wieder über längere Zeit am EuroAirport stationiert und täglich oft mehrmals im Einsatz.

Corendon Airlines wird im Winterhalbjahr 2022/23 ihre Flüge ab fast allen Flughäfen in Europa stark zurückfahren, leider auch ab dem EuroAirport.

Der Airbus A320 LY-OWL ist eines der zahlreichen Flugzeuge, die Corendon Airlines von GetJet Airlines und weiteren Gesellschaften für die Sommersaison 2022 einmietet. Heute ist die Maschine von und nach Antalya unterwegs.

LY-OWL

c/n: 2029

Paul Bannwarth 21.4.2022

Wie in früheren Jahren arbeitet Corendon Airlines auch im Sommer 2022 mit ausgewählten Wet Lease-Partnern zusammen, im Fall des Airbus A320 LY-OWL mit der litauischen GetJet Airlines.

LY-OWL

c/n: 2029

Ralph Kunadt 21.4.2022

Bei leichtem Schneegestöber macht sich die Boeing 737-800 9H-CXB der Corendon Airlines Europe auf den Weg nach den Kanarischen Inseln.

Die Boeing 737-800 9H-TJB der Corendon Airlines Europe hat am EuroAirport die beinahe über den ganzen Sommer 2021 am EuroAirport stationierte 9H-TJD abgelöst.

Da an der bisher am EuroAirport stationierten Boeing 737-800 9H-TJD routine­mässige Wartungungsarbeiten anstanden, hat Corendon Airlines Europe nun die 9H-TJB hier stationiert.

Innerhalb der Europäischen Union werden die Flüge von Corendon Airlines mit Kursnummern von Corendon Airlines Europe durchgeführt, alle anderen mit Flugnummern der türkischen Muttergesellschaft.

Bild 1 - 10 (von 22)
« ‹1000 ‹100 ‹10 ›10 ›100 ›1000 »